Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: ZTE: "Randloses" Nubia Z11 kommt wohl zur IFA auch nach Europa  (Gelesen 931 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 92566
  • Karma: +47/-6
Im Rahmen der IFA 2016 will ZTE einen "grenzenlosen Traum" nach Europa bringen. Der Hersteller spricht dabei wohl von der nahezu randlosen Nubia Z11-Smartphone-Serie, die am 31. August in Berlin vorgestellt werden soll.

http://www.notebookcheck.com/ZTE-Randloses-Nubia-Z11-kommt-wohl-zur-IFA-auch-nach-Europa.171897.0.html

SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 3046
  • Karma: +69/-0
  • 42!
Re: ZTE: \
« Antwort #1 am: August 19, 2016, 07:56:17 »
also schick finde ich die Nubias durchaus, sogar trotz Ronaldo als werbeträger ...  ::)

aber warum das Mini "nur" den 617 als SoC bekommt? mit dem 652 und LTE band 20 (was ja IIRC nicht mit an bord ist) wäre es ein richtig tolles phone. so ist es leistungstechnisch dann doch eher durchschnitt. und den bekomme ich bei diversen chinaphones deutlich billiger.

Niccel

  • Gast
Re: ZTE: \
« Antwort #2 am: August 20, 2016, 11:02:12 »
Ja dad sehe ich auch so. Ich habe mir das Z11 gekauft. Leider war die Software zu unausgereift. Das Menü war halb Deutsch, halb Englisch und ab und zu sogar Chinesisch. Das update Programm hatte einen Bug, das Udate konnte man herunterladen, wenn mann jedoch dieses installieren wollte, stürzte das Programm ab. Die Programme, die im Hintergrund laufen, wurden nach einen weile automatisch geschlossen auch nach der Einstellung, dass dies nicht passieren soll. Somit hat man Whatsapp Nachrichten erst erhalten, als man die App wieder geöffnet hatte. Deshalb habe ich das Z11 wieder verkauft. Endteuschend.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska