Register
Notebookcheck

Autor Thema: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible  (Gelesen 1606 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 42491
  • Karma: +29/-1
Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« am: Juli 19, 2016, 14:44:36 »
Eine Klasse für sich. Klotzen statt kleckern – Lenovo geht All-In mit dem ThinkPad X1 Yoga 20FRS1VS00. Als Sahnehäubchen gibt es das OLED-Display. Wie sich Lenovo's Convertible-Flaggschiff schlägt, lesen Sie in diesem Test-Update.

http://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-ThinkPad-X1-Yoga-OLED-Convertible.168472.0.html

Roolandoo

  • Gast
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #1 am: Juli 19, 2016, 14:54:34 »
In Sachen Display für Grafiker und Fotografen definitiv ein Novum im Notebook-Segment. Wäre schön, wenn man das noch bei den 17-Zöllern hinbekommt.

R.2

  • Gast
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #2 am: Juli 19, 2016, 20:06:12 »
Wie schon im Artikel selbst geschrieben - kein Novum im Notebook Bereich. HP schafft die Farbraumabdeckung in ihren mobilen Workstations mit den HP Dreamcolor Displays schon seit etlichen Generationen. Das ganze inkl. der Möglichkeit einer Hardware Kalibration und ohne Ghosting.
Aktuell auch auf 17 Zoll beim ZBook 17 G3.
Bin doch ein wenig enttäuscht vom ersten OLED im Notebook. Aber bin gespannt was da noch so alles kommt!

Agent-Triple-FFF

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #3 am: Juli 21, 2016, 02:56:15 »
Die SM951 ist schneller als die PM961? Druckfehler?

Benjamin Herzig

  • Editor
  • Office NB
  • ****
  • Beiträge: 127
  • Karma: +0/-0
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #4 am: Juli 21, 2016, 10:54:02 »
Nein, das stimmt schon so. In der Vergleichstabelle sind die Werte der SM951 (im HP Elitebook 1040 G3)  der PM961 gegenübergestellt, das SM Modell ist etwas schneller.

kanthai

  • Gast
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #5 am: Juli 22, 2016, 10:07:06 »
Can you confirm that this OLED model is equipped with WAN module(Sierra EM7455)?
Lenovo US did not allow the WAN module to be added in their OLED model during customization. At first, I figured it must be that the antenna was not able to fit in the lid with the OLED panel. It seems this is not the case. Maybe I can upgrade it myself later.

Benjamin Herzig

  • Editor
  • Office NB
  • ****
  • Beiträge: 127
  • Karma: +0/-0
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #6 am: Juli 22, 2016, 11:00:21 »
Did not test this feature, but yes, it is indeed equipped with the LTE module EM7455.

kanthai

  • Gast
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #7 am: Juli 22, 2016, 11:08:20 »
Thanks, Benjamin!
I have hope now.
Now, I have to find out whether the US OLED model has the necessary slot and antenna in place or not. It will be an easy upgrade if it is. Thanks again!

Peter761

  • Gast
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #8 am: September 13, 2016, 12:19:14 »
Ich rate euch beim Test für Business-Notebooks dazu, den Punkt der Lüfterreinigung als CO-Kriterium zu etablieren.
--
Ihr schreibt, dass die Surface-Reihe eine gute Alternative zum X1 (OLED) wäre. Dem stimme ich - technisch gesehen - absolut zu.  :D
--
Fakt ist allerdings: Bei derart hoch integrierten Notebooks (...) ist Staub am/im Lüfter nach spätestens 1,5 Jahren intensiver Business-Nutzung ein Thema. Und hier wird es (leider!!!) für Surfaces mit Lüfter eng. Banaler Grund: Deren Lüfter lassen sich scheinbar schlicht nicht einmal durch eine Fachwerkstatt reinigen.  >:(
--
Ich bin ein absoluter Surface-Fan und wollte eigentlich in den kommenden Tagen ein Surface-Book mit 1TB kaufen. Aber ohne die Möglichkeit der Lüfterreinigung macht das (leider!!!) schlicht keinen Sinn.  :-\
--
Ich bin etwas erstaunt, dass dieser extrem alltagspraktische Punkt bisher bei Bewertungen keine Rolle spielt. Für Consumer mag der Fakt aufgrund deutlich geringer Nutzungszeiten egal sein. Business-Nutzer mit einer täglichen Notebooklaufzeit von 14 Stunden stehen dagegen beim Surface im Regen.
--
Schrecklich: Selbst Apple (die ich im Notebookbereich überhaupt nicht schätze) macht eine Lüfterreinigung bei deren Laptops möglich...  >:(
--
Beste Grüße,
Peter

Benjamin Herzig

  • Editor
  • Office NB
  • ****
  • Beiträge: 127
  • Karma: +0/-0
Re: Test Lenovo ThinkPad X1 Yoga (OLED) Convertible
« Antwort #9 am: September 13, 2016, 13:12:28 »
Der Punkt mit der Lüfterreinigung fließt bei uns durchaus in die Wertung mit ein, und zwar in den Punkt 'Gehäuse'. Geräte wie das Surface, die überhaupt nicht zugänglich sind, bekommen hier eine Abwertung.

Das allerdings zu einem absoluten KO-Kriterium zu erklären steht uns meines Erachtens nicht zu. Wie wichtig dieser Punkt ist sollte der individuelle Käufer selbst entscheiden.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska
Diese Webseite nutzt Cookies. OK