Register
Notebookcheck

Autor Thema: CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook  (Gelesen 5841 mal)

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 956
  • Karma: +6/-0
  • MBP 15 2019, XPS 13 9350, Pixel 3a
CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook
« am: März 25, 2007, 12:45:01 »
Multimedia für Alle. Unter den zahlreichen Modellen des Acer Sortiments welche auf der CeBIT zur Schau gestellt wurden, möchten wir Ihnen auch das Aspire 5114 vorstellen, welches insbesondere durch seine Multimedia- und Spieletaugliche Ausstattung zu absolutem Tiefstpreis interessant erscheint. Mobiler Zweikern Prozessor und X1600 Grafikkarte von ATI um knapp 1000.- Euro - im Acer Aspire 5114WLMi.

http://www.notebookcheck.com/CeBIT-2007-Test-Acer-Aspire-5114WLMi-Notebook.3062.0.html

Hier könnt Ihr über das Notebook / den Testbericht diskutieren. Viel Spass!

DermitdemNoName-Namen

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook
« Antwort #1 am: März 25, 2007, 16:32:31 »
NIcht schlecht, nicht schlecht, vor allem beim Preis/Leistungs-Verhältnis!! :D

Aber warum kein Core2Duo und 2 GB RAM für eventuell 1500€ ???!!!   :o


Naja aber sonst schick schick!!  ;)

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 956
  • Karma: +6/-0
  • MBP 15 2019, XPS 13 9350, Pixel 3a
Re: CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook
« Antwort #2 am: März 25, 2007, 21:48:02 »
Zu diesem Zweck gibt es ja die 5600 Aspire Serie. Außerdem mehren sich bei diesem Preis die Alternativen, während man bei um die 1000.- Euro noch recht allein vertreten ist.

lg,
sim

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook
« Antwort #3 am: März 26, 2007, 10:13:07 »
wenn man da aber noch die kosten für neuen ram mit dazu rechnet kommt man auch fast bei den anderen ran
384mb shared auf einem vista-laptop mit 1gb ram is ja wohl der hammer  ;D ;D ;D

Qeib

  • Gast
Re: CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook
« Antwort #4 am: März 30, 2007, 14:36:07 »
Wie sieht das aus mit der Speicheranbindung?
Beim 5112WLMI hate die x1600 nur 64BIT Speicheranbindung >:(
Allso schön kastriert :o
Wie stehts bei dem Model (Everrest macht's möglich)

MFG Qeib

sb28

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2120
  • Karma: +0/-0
  • 15" MacBook Pro i7
Re: CeBIT 2007: Test Acer Aspire 5114WLMi Notebook
« Antwort #5 am: März 30, 2007, 14:41:26 »
Everrest macht's möglich

... Everest ...

Leider nur sehr selten bei Notebook-Grafikkarten mit der Home-Edition
Wer es wissen will soll sich die 30-Tage-Trial von ultimate besorgen  ;)
15" MacBook Pro 2010 - 2.66 GHz i7 620M - 8 GB RAM - GT 330M 512 MB - Intel 320Series 300 GB SSD - HiRes Glare

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska