Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Smartwatches: Nachrichten und Fitness-Apps am beliebtesten  (Gelesen 860 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 86456
  • Karma: +46/-6
Bei Nutzern von Smartwatches besonders beliebt: Nachrichten lesen und Fitness-Apps. Auch Pulsmesser-Apps mit Notruffunktion stoßen auf großes Interesse. Hemmschwelle ist oft der Preis und Angst vor Datenmissbrauch.

http://www.notebookcheck.com/Smartwatches-Nachrichten-und-Fitness-Apps-am-beliebtesten.144923.0.html

roman.

  • Gast
Re: Smartwatches: Nachrichten und Fitness-Apps am beliebtesten
« Antwort #1 am: Juni 19, 2015, 16:32:54 »
Ich denke die DAten sind nicht aussagekraeftig.

in einem forum wurden smartwatches disuktiert und die mehrheit hatte die meinung eine smartwatch hat keinen mehrwert / nutzen.

es ist ein gadget aber wirklichen nutzen hat es nicht. ob man auf ein smartphone oder auf die uhr schaut dauert etwa gleichlang

die laufzeit von einem tag ist natuerlich auch so eine sache

der kleine bildschrim nervt mich eher mehr, da mit dem alter die augen nachlassen und ein groesserer bildschirm da besser ist.

was bringt eine hochaufloesung in einem drei zoll bildschirmdiagonale?

mechanisch stabil ist auch so eine smartwatch auch nicht


diese bitkom umfragen waren mir schon immer etwas suspekt aber bei diesem thema zeigt sich das es nicht wirklich repraesentativ ist.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska