Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Tablets: Nachfrage im Consumer-Bereich sinkt, Business-Tablets gefragt  (Gelesen 985 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 89093
  • Karma: +46/-6
Nach Angaben von IDC ist der Gesamtmarkt in Westeuropa für Tablet Computer im 1. Quartal 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,5 Prozent eingebrochen. Das Liefervolumen lag bei 8,5 Mio. Geräten.

http://www.notebookcheck.com/Tablets-Nachfrage-im-Consumer-Bereich-sinkt-Business-Tablets-gefragt.142462.0.html

JKM

  • DTR
  • ****
  • Beiträge: 911
  • Karma: +2/-3
Zitat
Angetrieben wird der Tablet-Markt derzeit vor allem durch die Nutzung von Tablet-PCs für berufliche Zwecke, so IDC. Tablets in Unternehmen sind nicht mehr auf Early Adopters, einzelne Länder oder Unternehmen beschränkt. Zwar sind Tablets noch lange nicht Mainstream, aber immer mehr Firmen nutzen im Unternehmensbereich Tablet-PCs verschiedener Größen und als 2-in-1-Geräte.
Wie kommt man auf so eine Aussage?
Schließlich wurden doch die Apple-Tablets stark von Firmen genutzt.
Natürlich gibt es jetzt immer mehr Android-Business-Tablets, die die Qualität von Apple-Tablets erreichen.
Aber der Einbruch von Apple-Tablets, die früher als Business-Tablets galten, ist mit 700.000 Stück ziemlich hoch. Damit Buisness-Tablets wachsen, müssten diese 700.000 Stück bei Android und Windows eigentlich mehr als nur kompensiert werden.

Zitat
Die Veröffentlichung von Windows 10 wird wahrscheinlich einen weiteren Wachstumsimpuls für dieses Marktsegment geben, da mit dem neuen OS einige Infrastruktur- und Integrationsprobleme für Unternehmen wegfallen.
Jupp, das ist das große Potential von Microsoft alle Märkte/Geräte mit nur einem Betriebsystem abzudecken, wodurch es hoffentlich viel einfacher wird alle Geräte (zentral) zu verwalten.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska