Notebookcheck

Autor Thema: Test Samsung Galaxy Tab Active Tablet  (Gelesen 1066 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 53571
  • Karma: +34/-2
Test Samsung Galaxy Tab Active Tablet
« am: Februar 20, 2015, 10:04:52 »
Ein bisschen Business. Mit dem Galaxy Tab Active möchte Samsung sich stärker in Unternehmensbereiche einbringen und schützt sein Tablet nicht nur gegen Staub und Wasser, sondern auch gegen Stürze. Mit LTE und Stifteingabe könnte es für Außendienstmitarbeiter durchaus eine interessante Alternative darstellen.

http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-Galaxy-Tab-Active-Tablet.136200.0.html

MoNorr

  • Gast
Re: Test Samsung Galaxy Tab Active Tablet
« Antwort #1 am: Dezember 18, 2016, 19:47:08 »
mich interessieren zwei Punkte:
ist der Akku austauschbar?
und
läuft das Tablet auch, wenn es OHNE funktionierenden Akku NUR am Strom angeschlossen ist?
Vielen Dank

gibt es Geräte, die die oben genannte Punkte erfüllen?
muss gerade mein günstiges Tablet wegen eines defekten Akkus (es gibt keinen Ersatz!) komplett entsorgen! sehr ärgerlich! :-( Elektroschrott

Daniel Schmidt

  • Editor
  • Multimedia NB
  • ****
  • Beiträge: 250
  • Karma: +2/-0
Re: Test Samsung Galaxy Tab Active Tablet
« Antwort #2 am: Dezember 19, 2016, 10:28:29 »
Guten Morgen,

der Akku des Tablets ist wechselbar und von Samsung sind die Akkus in der Regel auch noch lange erhältlich. Ohne Akku lässt sich das Tablet jedoch nicht betreiben, es sei denn sie sind gewillt, ein wenig zu basteln. Dazu gibt es zahlreiche Anleitungen im Internet. Vorsicht jedoch, da bei solchen Eingriffen der Garantieanspruch verfällt.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska