Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Test LG S1 Pro Notebook  (Gelesen 7867 mal)

Simon Leitner

  • Admin
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 964
  • Karma: +7/-0
  • MBP 15 2019, XPS 13 9350, Pixel 3a/4a
Test LG S1 Pro Notebook
« am: Februar 08, 2007, 15:38:40 »
Red Dot Winner. Das LG S1 Notebook ist in der Tat ein gelungen gestaltetes Gerät welches zum einen durch seine elegante Schlichtheit und obendrein durch seine hohe Verarbeitungsqualität beeindruckt. Dank Core 2 Duo und ATI X1600 ist das LG S1 auch ein technisch interessantes Gerät.

http://www.notebookcheck.com/Test-LG-S1-Pro-Notebook.2891.0.html

Hier könnt Ihr über das Notebook / den Testbericht diskutieren.

Lörschi

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 244
  • Karma: +0/-0
  • Dell Inspiron 9400 Royal
Re: Test LG S1 Pro Notebook
« Antwort #1 am: Februar 09, 2007, 13:26:45 »
dann greife ich das mal auf: hab mir den testbericht mal durchgelesen, an sich hört sich das ja alles gar nicht sooo shclecht an, aber als ich dann den preis gesehen hab musste ich shcon schlucken!
1850€ für n 15zöller mit der ausstattung ist meiner meinung nach doch n bischen happig, oder? ich mein da hat mein inspiron 9400 ja zweihundert euro weniger gekostet und das is n 17zoll-NB mit besserer ausstattung!
und warum es jetzt den designpreis gewonnen hat bleibt für mich auch nicht nachvollziehbar! ok, es sieht nicht schlecht aus, aber die apple macbooks (pro) oder einige sony vaio find ich trotzdem schicker!
naja für mich wäre es, vor allem des preises wegen, nicht unbedingt was, aber es ich hab schon deutlich schlechtere NBs gesehen!  :)

martino

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Test LG S1 Pro Notebook
« Antwort #2 am: März 17, 2007, 20:04:13 »
Hi,

gibt es jemanden, der dieses Notebook gekauft hat?
Inzwischen ist es preislich echt attraktiv geworden (ca. 1300€)

Habs mir heute mal im Laden angeschaut, es macht von der Verarbeitung her echt nen sehr guten Eindruck.

LG Martin
« Letzte Änderung: März 17, 2007, 20:06:59 von martino »

Pädda

  • Gast
Re: Test LG S1 Pro Notebook
« Antwort #3 am: April 09, 2007, 01:48:00 »
hallo zusammen....

also mir gehts bei nem notebook eigentlich darum, dass ich es vielseitig verwenden kann. ich möchte gerne eines haben dessen akku möglichst lange hält, und damit mein ich sicher nicht 3,5-4 stunden.... zum anderen möchte ich auch gut damit spielen können, und da ich schüler bin soll das alles auch noch preislich attraktiv sein  ::)

also erst dachte ich ja an das lenovo thinkpad t60, aber irgendwie ist das mit 1500€ nen bisschen teuer und dann habe ich das lG S1 entdeckt....

also 1100€ für nen  - dualcore 2 mit 1,66 GHz
                            - 1024 MB DDR2 (667 MHz.)
                            - 15,4" 1280 x 800 Pixel (WXGA TFT) (direkt dazu ne frage,
                              ist das display echt immernoch so schlecht oder ist das besser
                              geworden?)
                            - ATI Mobility Radeon X1600 (256 MB + 256 MB)
                            - 100 GB Festplatte (5400 rpm)
                            - DVD Dual Brenner
                            - W-Lan + Bluetooth + Fingerprintreader + Dollby Surround
                              + 3x USB 2 + Firewire + Card Reader 5in1 ......
                            - Windows MCE 2005

klingt ja eigentlich ganz gut für das geld, würd mir dann noch enn 9-zell akku für 120€ dazuholen und dann hät ich doch eiegntlich das perfekte notebook (oder?)....
oder sagt ihr das was in dem test steht (der wohl nen kleines bisschen älter zu sein scheint) trifft zu, und es taugt doch nicht soviel? hat vielleicht einer von euch das notebook und kann mir da was zu sagen?

rainer.wahnsinn

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: Test LG S1 Pro Notebook
« Antwort #4 am: Juni 27, 2007, 21:24:52 »
Hallo,
der Test ist zwar schon etwas älter, da ich aber am Überlegen bin, mir dieses Notebook zu kaufen, habe ich eine kleine Frage:
In dem Test steht, dass eine maximale Aufrüstung auf 4 GB RAM möglich ist. LG selbst gab auf E-Mail Anfrage max. 2 GB Ram an. Was stimmt nun?

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Test LG S1 Pro Notebook
« Antwort #5 am: Juni 27, 2007, 22:54:42 »
ich würde auf grund des chipsatzes auch auf 4gb tippen, aber im zweifelsfall hat der hersteller natürlich recht ;)

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska