Notebookcheck

Autor Thema: Tablets: IDC senkt Prognose für Tablet-Markt  (Gelesen 885 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 82530
  • Karma: +43/-5
Tablets: IDC senkt Prognose für Tablet-Markt
« am: September 01, 2014, 12:16:39 »
Laut IDC wächst der Markt für Tablet Computer nicht mehr so schnell wie die Jahre zuvor. Ging IDC zuvor noch von einer  Wachstumsrate von 12,1 Prozent für Tablet-PCs aus, so reduzierte IDC jetzt seinen Ausblick für das Jahr 2014 auf 6,5 Prozent.

http://www.notebookcheck.com/Tablets-IDC-senkt-Prognose-fuer-Tablet-Markt.125246.0.html

JKM

  • DTR
  • ****
  • Beiträge: 791
  • Karma: +2/-3
Re: Tablets: IDC senkt Prognose für Tablet-Markt
« Antwort #1 am: September 02, 2014, 10:41:47 »
Dieser Absatz mit diesen ASP werden in den nächsten Jahren wohl kaum gehalten werden.

Die Prognosen der letzten 2 Jahren waren wesentlich höher.
Der Durchbruch von Android-Tablest begann nicht einmal vor 3 Jahren mit 4.0, wo dann große Wachstumsraten mit +150% und +50% die Folge hatten.
Das Lineare Wachstum mit etwas Wachstum wird nie so kommen, was man gut sehen würde, wenn man die Grafik mit den Jahren davor ergänzt.

Apple, Samsung und Qualcomm haben Mega-Margen und bekommen durch die China-Konkurrenz immer mehr Druck, weshalb die hohen ASPs schwer zu halten sind.

Außerdem steckt hinter den großen Wachstum enorme Verbesserungen, die sie in den nächsten Jahren nie fortsetzen werden. Denn vor 3 Jahren gabs im Highend Dual-Core 1,0 Ghz, während Quad-Core schon langsam in den Entrey Markt (siehe Medion beim Hofer um 100 Euro) kommt.

Der Einbruch des Tabletswachstum (also Stückzahlen in Kombination mit Preis) wird schneller kommen als viel glauben)

Schneller als im Notebookmarkt. Denn der Medion bei Hofer um 100 Euro war schon beeindruckend.
Quad-CPU mit 800p-Auflösung bei 7" sowie Flashspeicher.
Flashspeicher und höhere Auflösung bekommt man nicht mal im günstigen Notebookmarkt


 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska