Notebookcheck

Autor Thema: Test Packard Bell EasyNote LV44HC Notebook  (Gelesen 1739 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 52442
  • Karma: +34/-2
Test Packard Bell EasyNote LV44HC Notebook
« am: Januar 21, 2013, 16:24:19 »
Ganz in Weiß mit Unterhaltungswert. Ein bisschen Design, ein bisschen Gaming und das Alles für wenig Geld, so könnte man das Packard Bell Easynote LV44HC-137GE schnell zusammenfassen. Wie gut sich das weiße Multimedianotebook in unserem Test schlägt, erfahren Sie hier.

http://www.notebookcheck.com/Test-Packard-Bell-EasyNote-LV44HC-Notebook.87541.0.html

Ezeqiel

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 100
  • Karma: +0/-0
Re: Test Packard Bell EasyNote LV44HC Notebook
« Antwort #1 am: Januar 21, 2013, 19:04:40 »
Schade, kein Wort zur Wartbarkeit dieses Gerätes, und das, obwohl ich schon fast dachte, das sei bei NBC mittlerweile üblich geworden.

M.M.n. sollte die Wartbarkeit, insbesondere die Zugänglichkeit des Kühlsystems zum Zweck der Reinigung und übrigens auch die Austauschbarkeit des Akkus unbedingt in die Endwertung mit eingehen.

http://www.universalhalbwissen.de/2012/05/29/einwegnotebooks/

Viele Grüße,
Ezeqiel

Atreyu

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-0
Re: Test Packard Bell EasyNote LV44HC Notebook
« Antwort #2 am: Februar 22, 2013, 01:27:47 »
Gehe ich Recht in der Annahme, dass das Packard Bell EasyNote LV11HC-137GE dasselbe Notebook nur in schwarz ist?

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska