Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Google: Speicherkartenslots bei Nexus-Geräten würden Nutzer verwirren  (Gelesen 2021 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 95322
  • Karma: +48/-6
Auf Google+ erklärt Matias Duarte als einer der Chefentwickler bei Google den Verzicht von SD-Kartenslots bei Googles Nexus-Geräten wie folgt: Speicherkartenslots sind für Benutzer zu verwirrend. Verwirrend? Allenfalls die sonderbare Begründung seitens Google.

http://www.notebookcheck.com/Google-Speicherkartenslots-bei-Nexus-Geraeten-wuerden-Nutzer-verwirren.83753.0.html

SchwarzeWolke

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 235
  • Karma: +4/-3
Stellt jemand bitte einem Entscheider bei Apple dieselbe Frage?

Wird irgendjemand hier diese vernichtende Kritik auch bei Appleprodukten in den Mund nehmen?

Gästlicher Gast

  • Gast
Kostenreduktion kann wohl kein Grund sein. Ein SD-Karten-Interface haben alle moderenen SoCs schon integriert, es fällt für Google also nur der Karten-Slot als Kostenstelle an. Ein Produkt im Cent-Bereich.

Mia

  • Gast
in wirklichkeit haben die nexus geräte keine speichererweiterungsmöglichkeiten um die OEM partner nicht übermässig zu konkurrenzieren.

carpeta

  • Gast
Es ist doch relativ egal ob es sich um ein Gerät von Apple oder Google handelt, auch HTC bekleckert sich nicht unbedingt mit Ruhm was das erweitern des Intern verbauten Speichers angeht!

Ist momentan einfach eine Unsitte, nicht mehr und nicht weniger, nur Samsung ist da momentan die glorreiche Ausnahme.

Empath

  • Gast
Finde dass Google sich im Tablet Beriech selst ins Knie schießt.
Habe sehnsüchtig auf Nexus 10 gewartet, um dann so enttäuscht zu werden , dass keine Karten Slot vorhanden ist. Bei solchen Geräten absolutes Pflicht. Sonst kann ich genauso ein SubNotebook oder Galaxy Note 2 mitnehmen.
Absolutes Schwachsinn darauf zu verzichten und für viele ein K.O. nicht-Kauf-Kriterium.
Ist fast das gleiche, wenn man heute BD-DVD Player oder Notebook ohne USB Slot ausliefert. Nutzlos!!!

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska