Notebookcheck

Autor Thema: Deals  (Gelesen 40567 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 55595
  • Karma: +35/-2
Deals
« am: August 10, 2012, 21:35:19 »
Schnäppchen, Angebote und Gutscheine für Notebooks und Laptopzubehör.

http://www.notebookcheck.com/Deals.79728.0.html

Hræsvelgr

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2796
  • Karma: +197/-15
  • De bare tenker, att de tenker
Re: Deals
« Antwort #1 am: August 28, 2012, 15:04:08 »
Ich find die Sache super, allerdings würde ich die Angebote etwas kleiner gestalten, mit Eingeblendeten Details, wenn man drüber geht oder dergleichen. So ist es etwas unübersichtlich, da man nicht allzu viel auf einmal sieht. Es wäre eventuell auch nicht schlecht, die Angebote nach Ablauf zu sortieren und Monats- oder wochenweise ein bzw. ausklappen zu können. Wobei das vermutlich etwas unpassend zum restlichen Seitenaufbau sein könnte.
Und bitte, bitte schafft noch kommenden Monat die samsung 830 in der 256GB Variante ran. :-[


« Letzte Änderung: August 28, 2012, 15:28:09 von Hræsvelgr »
Acer TravelMate 5720 | T9300 | HD2600 | 3GB DDR2 600mhz | 320GB HDD | BD-Player
Bj 04/2008
läuft wie am ersten Tag, ergonomische Tastatur - Dank an Acer!

Schenker XMG P722 | i7-3820QM | GTX680M | 16GB DDR3 1600mhz | 256GB SSD | 1TB HDD | BD-Player
Bj 10/2012
Schön verpackte Endlospower

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Deals
« Antwort #2 am: August 28, 2012, 15:33:41 »
merci :)

würde ich die Angebote etwas kleiner gestalten, mit Eingeblendeten Details, wenn man drüber geht oder dergleichen.

finde ich gut, mal schauen wie und ob sich das realisieren lässt. ich hatte ja die idee mit produktfotos als thumbnails, aber dazu muss dann halt pro eintrag eine neue seite erstellt und verlinkt werden.

Es wäre eventuell auch nicht schlecht, die Angebote nach Ablauf zu sortieren

das finde ich prinzipiell gut, aber es ist auch erwünscht, dass eine art "krabbeltisch" und ein suchen nach schnäppchen impliziert wird. mal schauen wie sich das am besten vereinen lässt

die Angebote nach Ablauf zu sortieren und Monats- oder wochenweise ein bzw. ausklappen zu können.

da müsste ich schauen, ob es dafür die nötigen funktionen gibt. auf jeden fall ist es aber erwünscht, dass die deals nach ablauf noch vorhanden und findbar sind

Und bitte, bitte schafft noch kommenden Monat die samsung 830 in der 256GB Variante ran. :-[

wenn es dazu ein gutes angebot gibt, wirst du es hier finden :D

pirx

  • Gast
Re: Deals
« Antwort #3 am: Oktober 09, 2012, 15:22:50 »
Ihr gebt da Cyberport Angebot mit 899€ an, dort ist es aber nur ab 939 € zu haben.

Lenovo ThinkPad Edge S430 N3B3DGE - Ivy Bridge i7-3520M 8GB 500GB UMTS W7P
PreishitKauftipp

Versand-Preis
Abholung vor Ort

€ 939,00*   

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Deals
« Antwort #4 am: Oktober 09, 2012, 16:22:04 »
danke dir für die rückmeldung, aber der preis ist auf definitiv 899 €.
hast du auf den link in der dealbeschreibung geklickt? darüber habe ich keine probleme und komme direkt zu den angeboten.

pirx

  • Gast
Re: Deals
« Antwort #5 am: Oktober 09, 2012, 16:37:21 »
Ja, ich bin über den Link gegangen und es wurden 939€ angezeigt. Jetzt zeigt die Seite 899€ an. Strange.

Krake

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Karma: +4/-2
Re: Deals
« Antwort #6 am: Februar 01, 2014, 17:38:11 »
Clevo 17" mit 4700mq und 780m (vermutlich p170sm).

http://www.rakuten.de/produkt/nexoc-g-730-haswell-i7-4700mq-gtx-780m-1096229395.html

Hab da noch nie bestellt und kann auch zu Nexoc nicht viel sagen, ausser dass sie schon lange am deutschen Markt aktiv sind.

Der Preis ist ziemlich gut (mit OS) für derzeitige Verhältnisse.

Krake

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Karma: +4/-2
Re: Deals
« Antwort #7 am: Februar 03, 2014, 19:17:45 »
http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=203&products_id=9423

Ähnlich wie im vorhergehenden Post, jedoch durch die fehlende 2 Jahresgarantie in der Grundkonfig letztendlich ca. 50 Euro teurer bei 15".

Man fragt sich auch ein wenig woher die Kosteneinsparungen kommen bei den "Special Editions"?

Daher sind die Tests an ähnlichen Geräten, wie in diesem Fall am p150sm, vielleicht nur bedingt aussagekräftig.

Mr.Who

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 277
  • Karma: +13/-8
Re: Deals
« Antwort #8 am: Februar 03, 2014, 19:36:19 »
Deal ist für manche Leute einfach gleichbedeutend mit billig.

Für mich ist ein Deal, wenn ich für einen guten Preis, gute Ware mit einem dazu passenden Top-Service bekomme. Und das ist bei den beiden genannten Clevo-Resellern für mich nicht der Fall, daher für mich auch kein Deal :o

Andere die vielleicht weniger Wert auf Service etc. legen sagen sich, klasse Deal und greifen zu das mag ich nicht abstreiten^^

Ich hatte auch mal ein Gerät von Nexoc...Preis Leistung ist schon echt okay, aber wenn es mal um Service geht fängt das Problem an. Damals musste ich mich an NBB wenden, die dann weitergeleitet an Nexoc usw. Vergeht immer so unnötig Zeit als wenn man direkt einen Ansprechpartner per Live-Support oder Mail hat, meiner Meinung nach. 

Aber 1388,- für eine i7+GTX 780 Kombi ist schon echt nett  8) Nur mich würde iwie dieses Rakutenshopping abschrecken, kenne es zwar nicht aber hab schon ab und an mal negatives davon gelesen.
« Letzte Änderung: Februar 03, 2014, 19:51:30 von Mr.Who »

Krake

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Karma: +4/-2
Re: Deals
« Antwort #9 am: Februar 03, 2014, 19:56:44 »
Deal ist soweit ich weiss gleichbedeutend mit Angebot.  Und natürlich ist der Preis ein ziemlich gewichtiger (und auch offensichtlicher, d.h. frei von Propaganda) Teil des Angebots. Mysn fährt doch schon recht lang recht gut mit seiner Hochpreisstrategie (die Expansionsgeschwindigkeit ist atemberaubend).

Man könnte im Umkehrschluss den Satz auch so drehen:

Für manche Leute ist Deal gleich hoher Preis plus gefühlte Sicherheit.

Habe nichts gegen einen "Service-Aufschlag" von 20%, nur ist der Endpreis dann nicht mehr sonderlich attraktiv.

Service an sich ist sicher auch immer etwas Lotterie, ausser vielleicht bei den Klassenbesten :).

Jeder weiss, dass Asus Service mit Abstand den letzten Platz belegt, trotzdem steht das 17" ROG mit 780m seit Monaten auf Platz 1 der Liste von NBcheck.

Acer hat auch einen sehr miesen Ruf in puncto Service - persönlich hatte ich jedoch nur 1a Erfahrungen.

Mr.Who

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 277
  • Karma: +13/-8
Re: Deals
« Antwort #10 am: Februar 03, 2014, 20:16:38 »

Service an sich ist sicher auch immer etwas Lotterie, ausser vielleicht bei den Klassenbesten :).


Deshalb kaufe ich am liebsten bei den Klassenbesten ein, um genau solch einen Ärger wie z.B. bei One, Hawkforce, Asus etc. zu vermeiden.
Ich mein was hilft dir das tollste Gerät bei dem du vielleicht 200,- gespart hast, wenn du bei Problemen nur Rennerei hast und was Nerven kostet wegen mangelnden Service. Oder noch schlimmer du kriegst teils verspätete Antworten, das Gerät ist überdurchschnittlich lange weg usw.

Zum Thema Asus gebe ich dir recht ! Es kommt natürlich auch immer darauf an, ob die Leute überhaupt Service in Anspruch nehmen müssen. Erwischen z.B. 5 von 10 Leuten ein Montags-Gerät und der Service ist Grotte, wird das schnell public. Sind jedoch 9 oder sogar 10 von 10 Geräten fehlerfrei, kann man den Service gar nicht erst beurteilen, da man ihn ja nicht in Anspruch genommen hat. Vielleicht steht auch deshalb das Gerät noch so weit oben keine Ahnung ^^
« Letzte Änderung: Februar 03, 2014, 20:19:02 von Mr.Who »

Krake

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Karma: +4/-2
Re: Deals
« Antwort #11 am: Februar 04, 2014, 04:00:10 »
Hat jemand impliziert, dass Mysn der Klassenbeste sei?

Vielleicht beim Trolling. Die MYSN Troll-Armee ist seit längerem in fast allen relevanten Foren unterwegs. Nicht nur zur positiven Imagepflege, nein leider auch als "klassenbeste" Dreckschleudern Richtung Konkurrenz (auch international).

Das Trolling ist so offensichtlich, dass eine realistische Einschätzung des Kundenservice schwer möglich ist.

Wer sich Trolle hält hat alle Sympathie verspielt.

--------
Edit (21.3.): Obige Aussage ist dem Eindruck geschuldet, dass sich ziemlich viele Schenker-Jünger oft dazu berufen fühlen Angebote anderer Anbieter ungefragt schlecht zu machen. Auch wenn Schenker sich um seine Fans und deren Gefühlsleben kümmert und somit solches Verhalten indirekt fördert, möchte ich nochmal feststellen, dass "Troll-Armee halten" den Sachverhalt nicht ganz richtig beschreibt ... .
« Letzte Änderung: März 21, 2014, 15:56:42 von Krake »

SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2935
  • Karma: +68/-0
  • 42!
Re: Deals
« Antwort #12 am: Februar 04, 2014, 12:50:59 »
zumindest hier im forum empfinde ich das IMHO nicht als trolling. es gibt eine ganze reihe leute die Schenker empfehlen. aber die haben zum großteil erste-hand-erfahrungen, wissen also wovon sie reden.

da habe ich schon seitens anderer reseller teilweise andere kaliber gelesen (die sich aber in letzter zeit anscheinend etwas gemäßigt haben). *schulterzuck*

Mr.Who

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 277
  • Karma: +13/-8
Re: Deals
« Antwort #13 am: Februar 04, 2014, 14:22:42 »
Hat jemand impliziert, dass Mysn der Klassenbeste sei?

Vielleicht beim Trolling. Die MYSN Troll-Armee ist seit längerem in fast allen relevanten Foren unterwegs. Nicht nur zur positiven Imagepflege, nein leider auch als "klassenbeste" Dreckschleudern Richtung Konkurrenz (auch international).

Das Trolling ist so offensichtlich, dass eine realistische Einschätzung des Kundenservice schwer möglich ist.

Wer sich Trolle hält hat alle Sympathie verspielt.

Da hat wohl wer einen Begriff aufgefasst, findet den ganz lustig aber ist sich leider nicht über dessen Bedeutung im Klaren ;)

Anbei mal die Definiton laut Wiki:

"Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, welche die Kommunikation im Internet fortwährend und auf destruktive Weise dadurch behindert, dass sie Beiträge verfasst, die sich auf die Provokation anderer Gesprächsteilnehmer beschränken und keinen sachbezogenen und konstruktiven Beitrag zur Diskussion darstellen."

Das wichtigste habe ich für dich mal unterstrichen:

1. Wo ist mein Beitrag hier destruktiv bzw. behindert die Kommuniktion anderer Gesprächsteilnehmer? Richtig, nirgens. Ich habe sogar zugegeben, dass das Nexoc Angebot ein recht guter Deal vom Preis her ist mit der Ausstattung.

2. Ich argumentiere ebenso sachbezogen und im großen und ganzen auch konstruktiv. Ich gebe zu das ich hier und da vielleicht mal ein wenig forsch reagiere aber das liegt einfach in meiner Natur. Ich habe hier schon im Forum einigen Leuten, wie ich finde weitergeholfen, die dann auch postivies Feedback gegeben habe auch zu meiner Kaufempfehlung, das also dazu.

3. Provokationen wie gesagt, gebe ich vielleicht auch gern mal von mir das gebe ich zu. Ich kämpfe immer mal wieder mit mir und einigen Bemerkungen aber manche Leute verstehen es nicht anders, ob es am Dickkopf liegt oder am Köpfchen, dass sei dahingestellt  :p

Zum Thema Schenker-Troll-Armee: Was soll man dazu groß sagen. Jeder Hersteller hat seine Anhänger die sich logischerweise auch für den einsetzen. Wenn wie hier teilweise im großen Stil dreckige Wäsche gewaschen wird und Gerüchte verbreitet werden, die teilweise einfach an den Haaren herbeihezogen wurden (Ich sag nur Gericht, Staatsanwalt bla bla bla..) ist ja wohl klar, dass sich zufriedene Käufer zu Wort melden.

Wieso ich Schenker uneingeschränkt empfehle ist ganz einfach. Da ich mehrere Anliegen hatte, sowohl Reparatur, Bestellprobleme etc. und IMMER wirklich immer wurde nett, freundlich, kompetent und vor allem schnell reagiert, dass die Produkte an sich erste Sahne sind in meinen Augen macht das ganze für mich zu einem unschlagbaren Gesamtpaket.

Wie gesagt ich spreche von mir, dass ich für mich Schenker als Klassenbesten empfinde. Das solte auch jeder für sich machen bin ich der Meinung, denn Foren und auch Rankings beurteilen teils immer nach anderen Maßstäben.

Letztendlich denke ich, habe ich auch genug Erfahrungen mit anderen Notebookherstellern gesammelt, sei es Nexoc, Asus, Medion, Acer, MSI und Deviltech persönlich, als auch mit One, Hawkforce und Techstore durch Freunde, Familie und Bekannte um mir ein Urteil über die Verarbeitung, Qualität und auch den Service zu machen und folglich kann ich sagen, dass ich jederzeit wieder bei Schenker kaufen würde bzw. es auch empfehlen werde.

Sry bissl lang geworden musste einfach mal raus  :p
« Letzte Änderung: Februar 04, 2014, 14:28:09 von Mr.Who »

Krake

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Karma: +4/-2
Re: Deals
« Antwort #14 am: Februar 04, 2014, 16:01:47 »
Nur um das mal klar zu stellen:

Ich wollte hier keinen Flame-War vom Zaun brechen, noch überhaupt groß diskutieren. Ich habe nur um eine Möglichkeit gebeten, preislich interessante Angebote hier auf der Seite (nur notfallweise auch im Forum) zu posten, ohne viel Schnickschnack. Würde mich freuen, wenn Du mit einem preislich ebenbürtigen Angebot deiner Lieblingsmarke(n) den Thread bereichern würdest.

Danke für deine Nachhilfe im Textunterstreichen. Formal eins, inhaltlich indiskutabel. "Die Wikipedianisierung der Welt führt zu einer Art Kulturmarxismus." (Autor ist mir leider entfallen). Wikipedia ist keine Quelle.
« Letzte Änderung: Februar 04, 2014, 16:03:25 von Krake »

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska