Notebookcheck

Autor Thema: Test Samsung RC530-S01DE Notebook  (Gelesen 8382 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 57647
  • Karma: +35/-2
Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« am: Oktober 24, 2011, 12:00:13 »

Top oder Flop? Samsung bringt unter der Produktbezeichnung RC530 eine neue Serie an Multimedia-Notebooks auf den Markt. Das Innenleben mit dem Vierkernprozessor Intel Core i7 2630QM und der NVIDIA GeForce GT 540M ist durchaus akzeptabel. Auch das Gehäuse und das matte Display hinterlassen auf den ersten Blick einen guten Eindruck.

http://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-RC530-S01DE-Notebook.64185.0.html


valentin

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #1 am: Oktober 26, 2011, 08:34:51 »
Stimmt wirklich das Windows 7 Leistungsindex (4.6) ?
Ein Freund von mir hat ein Wert von 7.4 an eine ähnliche Maschine (RC530 - i7 2630Qm, 6GB RAM stadt 4).

Geri

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #2 am: Oktober 26, 2011, 19:06:28 »
Ich arbeite mit dem RC530 seit zwei Monaten. Den W7 Leistungsindex habe ich soeben nachvollzogen und komme auf die Werte 7,4 /7,6 /5,9 / 6,7 /und 5,9.  Euer Testgerät scheint defekt zu sein.

Notebookee

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #3 am: Oktober 26, 2011, 20:34:28 »
Ist das mit dem Touchpad wirklich so schlimm?
Ich hab derzeit ein Acer Travelmate TimelineX Notebook
und da stört mich die Lüftersteuerung.
Hatte auf das Samsung RC530 gehofft, aber das mit
dem Touchpad stimmt mich eher skeptisch wenn das
so stimmt.
Ansonsten macht das Gerät ja einen soliden Eindruck.

vincentmeis

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #4 am: Oktober 27, 2011, 14:00:14 »
Windows 7 Leistungsindex 4.6??? Das kann mit i7 2630 unmöglich war sein. Können Sie es bitte bestätigen, dass es sich hier nicht um einen Fehler handelt?

Days

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #5 am: Oktober 31, 2011, 17:07:01 »
Ich gehe von einem Taktfehler des Prozessors aus, evtl. hat der Prozessor nicht hochgetaktet als der Leistungsindex-Test durchgeführt wurde und/oder nicht alle Kerne wurden genutzt.

Da hier aber ja schon in den Kommentaren geschrieben wurde, dass wesentlich höhere Werte bei ihm angegeben werden, kann man wohl davon ausgehen, dass sie halt höher liegen als hier im Test.

Bekomme die Tage auch eines und kann dann ja noch einmal explizit dazu eine zweite Meinung abgeben.

Konrad

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #6 am: November 02, 2011, 09:40:29 »
Hallo,

danke für Euer Feedback. Leider musste ich das Testgerät bereits zurückschicken und kann daher den Wert nicht noch einmal überprüfen.

Viele Grüße

Konrad

Days

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #7 am: November 04, 2011, 13:45:32 »
So,

ich habe mein Gerät erhalten und die Werte sind wie folgt:

CPU: 7,4
RAM: 7,6 (Habe allerdings 8 statt 4 GB)
Grafik: 5,9
Grafik(Spiele): 6,6
HDD: 5,9

Ich bestätige also, dass die Werte im Test nicht richtig sind, sie sind erheblich höher.

Wirklich schickes Gerät, matter Bildschirm, schönes Design, Leistung.

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7632
  • Karma: +30/-0
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #8 am: November 04, 2011, 16:03:30 »
Habe den Windows 7 Leistungsindex aus dem Test genommen, da hat anscheinend irgendetwas nicht gepasst.
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

Miss?

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +0/-0
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #9 am: November 05, 2011, 19:26:55 »
hallo, ich habe genau das hier getestete modell s01, bei mir ergibt sich:

prozessor 7,4
ram 5,9
grafik 4,9
grafik(spiele) 6,6
hdd 5,9

könnt ihr, wenn ihr wollt, im test einfügen ;)
« Letzte Änderung: November 05, 2011, 19:28:27 von Miss? »

Tamas

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #10 am: Dezember 04, 2011, 12:16:24 »
Hallo Zusammen,

Ich habe an meine neue RC530 s01 mit GPU-z gecheckt und es sagt das es gibt

2GB DDR3 und nicht GDDR3 als VRAM! Schade samsung...
 (die Herstellerangaben sagt GDDR3...)

padavain

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #11 am: Juni 20, 2012, 16:36:33 »
Hallo zusammen, nur zur Info: am Sonntag(!), 17.6.12 gab es die Variante NP-RC530-S0EDE (i7 2670QM, 8GB RAM, BlueRay) für 599,- EUR bei Alternate. Habe mir zusätzlich ein besseres WiFi Modul (2x2 DualBand inkl. Bluetooth Unterstützung) für unter 20 EUR gekauft (62230AN HMW) und mit ein wenig Geschick eingebaut (man muss leider die gesamte Rückseite entfernen, da hinter der großen Platte, die nur mit einer Schraube gesichert ist nur der Zugang zum RAM und zur HDD möglich sind.). Treiberupdate von Intel (aktuell v. 15.1.1) und gut ist  ;D
Wenn ich wirklich mal eSATA brauchen sollte, hol ich mir noch einen entsprechenden Adapter auf USB, kostet auch nicht die Welt. USB3 sehe ich nicht als "Killerfeature", da ich keine TB an Daten hin und herschaufeln will - USB2 reicht nach wie vor aus. Bis jetzt läuft alles BESTENS und ich bin v.a. mit der Akkulaufzeit sehr zufrieden. Kaufempfehlung - v.a. wenn man sich traut noch ein wenig "nachzutunen"...

Till Schönborn

  • Editor
  • Multimedia NB
  • ****
  • Beiträge: 631
  • Karma: +13/-0
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #12 am: Juni 20, 2012, 17:50:44 »
Hallo Zusammen,

Ich habe an meine neue RC530 s01 mit GPU-z gecheckt und es sagt das es gibt

2GB DDR3 und nicht GDDR3 als VRAM! Schade samsung...
 (die Herstellerangaben sagt GDDR3...)

Darüber darf man sich freuen: GDDR3 basiert noch auf DDR2 und dürfte aufgrund höherer Spannungen mehr Strom verbrauchen. In heutigen Notebooks dürfte fast ausschließlich DDR3 oder GDDR5 verbaut sein.

Searchlaptop

  • Gast
Re: Test Samsung RC530-S01DE Notebook
« Antwort #13 am: Januar 01, 2013, 22:14:25 »
Macht mal ein test vom samsung rc530 s09 bitte :)

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska