Register
Notebookcheck

Autor Thema: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display  (Gelesen 4206 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 73523
  • Karma: +40/-5

Leuchtschwache Displays sollen in Zukunft der Vergangenheit angehören, ebenso die unangenehm spiegelnden Glossy-Displays, zumindest wenn es nach dem Plan von Samsung geht.

http://www.notebookcheck.com/Samsung-Series-3-300V3A-Notebook-mit-hellem-matten-Display.57175.0.html


munichlondon

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 58
  • Karma: +0/-0
Re: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display
« Antwort #1 am: Juli 05, 2011, 15:03:59 »
Mit 14", HD+, vernünftigem Kontrast und >sRGB Farbraum fände ich das ein super Angebot!

Blumi

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 267
  • Karma: +1/-0
Re: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display
« Antwort #2 am: Juli 05, 2011, 18:04:26 »
Also ich hät auch gern ein Notebook mit diesem 13 Gigahertz RAM... Druckfehler bei den specs :P

Janni

  • Gast
Re: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display
« Antwort #3 am: Juli 05, 2011, 18:28:02 »
Kann man sagen, wann die Serie auf den Markt kommen wird?
Sieht mal interessant aus. Sowas suche ich schon lange, gerade, wenn es unter 1000 Euro zu haben seind soll.

HPM

  • Gast
Re: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display
« Antwort #4 am: Juli 05, 2011, 23:42:02 »
Auf den Bildern kann man auch ein Laufwerk erkennen; fehlt in der obigen Beschreibung, Absicht?
Ist ein genauer Termin für den Markstart schon bekannt?

M.

  • Gast
Re: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display
« Antwort #5 am: Juli 06, 2011, 16:42:52 »
Für alle, die dazu auch ein Video wollen:
http://www.notebookjournal.de/news/subnotebooks-von-samsung-noch-im-juli-nkrt-3211

Marktstart: 22. Juli :-)

Habe jetzt 4 1/2 Jahre ein Samsung Notebook und freue mich auf einen Nachfolger, welcher hoffentlich genauso lange hält und leise ist. Samsung ist für ihren Silent-Mode ja bekannt ... hoffe, dieses Notebook hat das auch. Insb. für Studenten, die damit lernen wollen, ist das sehr wichtig/kauf-entscheidend.

Atze99

  • Gast
Re: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display
« Antwort #6 am: August 11, 2011, 11:43:20 »
Mein altes Samsung X10 (eines der ersten Centrino-Notebooks) ist jetzt glaub ich fast 7 Jahre alt und es war Zeit für was neues.
Ich kaufe mir immer die kleinsten, die noch ein optisches LW haben, deshalb besitze ich nun seit einer Woche dieses Notebook und bin sehr zufrieden:

Es ist sehr leise!
Tastatur und Bildschirm sind sehr gut.
WLAN, LAN funktioniert gut, Bootzeit geht in Ordnung
Aufspielen aller nötigen Programme war kein Problem (ich nehme es hauptsächlich für medizinische Vorträge und Präsentationen), MS Office ist vorinstalliert, Keyeingabe genügt.
OS-Sichern kann man über Samsung Recovery Solution, auch den aktuellen Zustand, nicht nur die Basisinstallation

Es ist etwas klobiger an den Rändern als mein altes X10 (das hatte noch ein 14 zoll 4:3 Display), vor allem der Bildschirm-Deckel kommt einem dicker vor als nötig.

Zu bedenken ist auch: Es hat kein USB 3.0, dafür immerhin 3 USB-Ports.
Sonst gibt es (ausser LAN) auch keine weiteren schnellen Schnittstellen nach aussen, also kein eSATA, Firewire, PCMCIA oä.

Bezahlt habe ich 699.- EUR.

Grüße M.

harry2011

  • Gast
Re: Samsung Series 3 300V3A Notebook mit hellem matten Display
« Antwort #7 am: Dezember 14, 2011, 12:10:42 »
Hallo, meine Freundin hat sich dieses Notebook gekauft. Ich konnte es ausführlich testen. Und was soll ich sagen? Es ist ein tolles Notebook! Der Bildschirm ist sehr angenehm und gleichmäßig hell. Vor allem aber ist das Notebook sehr leise! Und trotzdem ist es leistungsstark, also sehr flott. Nun überlege ich mir, ob ich mir das gleiche Notebook wie meine Freundin kaufe :)

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska