Notebookcheck

Autor Thema: Test mySN XMG7.c Notebook  (Gelesen 7249 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 54796
  • Karma: +35/-2
Test mySN XMG7.c Notebook
« am: Oktober 28, 2009, 16:23:42 »

The power of Core i7. Das mySN XMG7.c auf Basis des W870CU Barebones von Clevo stellt nicht nur preislich ein Notebook der Oberklasse dar. Dank des brandneuen Intel Core i7-720QM und der Nvidia GeForce GTX 280M sorgt das 17,3-zöllige Notebook auch unter der Haube für staunende Blicke. Wir haben dem mySN XMG7.c genauer auf den Zahn gefühlt und klären die Frage, was das High-End-Notebook abseits seiner vermeintlich brachialen Leistung sonst noch zu bieten hat.

http://www.notebookcheck.com/Test-mySN-XMG7-c-Notebook.22054.0.html


Scon

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #1 am: November 07, 2009, 17:20:00 »
Hallo,

gibt es schon neue Informationen zu den Crashes?
Überlege mir das NB zuzulegen, allerdings verunsichert mich diese Meldung doch etwas...
Habe erst vor kurzem mein E705 III umtauschen müssen, da es beim Spielbetrieb nicht stabil lief.

gruss

Florian Glaser

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2349
  • Karma: +70/-0
  • there ain't no rest for the wicked
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #2 am: November 07, 2009, 18:34:02 »
Hallo,

gibt es schon neue Informationen zu den Crashes?
Überlege mir das NB zuzulegen, allerdings verunsichert mich diese Meldung doch etwas...
Habe erst vor kurzem mein E705 III umtauschen müssen, da es beim Spielbetrieb nicht stabil lief.

gruss

Hi Scon,

neue Informationen haben wir dazu leider nicht.
Jedoch sei nochmals erwähnt, dass im Spielebetrieb alles tadellos lief. Die Crahses traten wirklich nur unter längerer Volllast auf, eine Szenario, dass selbst bei den anspruchsvollsten Spielen eigentlich nie vorkommt.

Blubblub

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #3 am: November 17, 2009, 15:31:22 »
Hab das Ding heute geliefert bekommen.  :)

Bei mir ist n Core i7 820QM mit 1.73 GHZ am Werk.
Ausserdem hab ich die 120GB SDD von Samsung drin.

Vorher hab ich kurz HD Tune laufen lassen. Erreiche damit etwas bessere Werte.

Minimum 155.4 MB/sec
Maximum 168.6 MB/sec
Average 165.0 MB/sec

Access TIme 0.1 ms
Burst Rate 125.0 MB/sec
CPU Usage 2.9%


Beim Windows 7 Leistungscheck hab ich damit die Bewertung 7.4 bekommen.

Tatsächlich empfinde ich die Lüfter im Normalbetrieb als etwas zu laut. Aber das wurde ja hier auch schon beschrieben.
Dauerlauftests unter Volllast hab ich noch nicht gemacht. Werde aber hier noch reinschreiben, falls mir was auffällt.


Grüsse

alex_sks

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #4 am: November 18, 2009, 14:03:18 »
schöner test - danke.

doch eine frage: leuchten die tasten im dunkeln?

Florian Glaser

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2349
  • Karma: +70/-0
  • there ain't no rest for the wicked
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #5 am: November 18, 2009, 14:35:52 »
schöner test - danke.

doch eine frage: leuchten die tasten im dunkeln?

Soweit ich mich erinnern kann, verfügen die Tasten über keine Beleuchtung, sonst hätte ich es im Test erwähnt.

Liebe Grüße

alex_sks

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #6 am: November 19, 2009, 09:58:04 »
Vielen Dank für die Antwort.

Schade... klingt doof, aber ist für mich ein Grund, es nicht zu kaufen. Die Beleuchtung von meinem jetzigen XPS ist in der Nacht einfach nützlich.

hellmachine

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #7 am: Dezember 21, 2009, 20:01:55 »
wenn du das Licht aufdrehst dann leuchten die Tasten  ;)

Scon

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #8 am: Januar 15, 2010, 00:56:47 »
Hallo,

gibt es schon neue Informationen zu den Crashes?
Überlege mir das NB zuzulegen, allerdings verunsichert mich diese Meldung doch etwas...
Habe erst vor kurzem mein E705 III umtauschen müssen, da es beim Spielbetrieb nicht stabil lief.

gruss

Habe eine News vom November 09 seitens Schenker hier im Forum gelesen, dass es ein wichtiges BIOS Update gibt.
Hat dieses die Abstürze beseitigt?

gruss

Nobody-3

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #9 am: Mai 20, 2010, 12:49:04 »
nein das update hat die Abstürze nicht beseitigt aber die Lüfter Steuerung wurde geändert somit ist das book etwas leiser gewurden.

Die Abstürze kommen vom Netzteil das ist zu schwach bei den größeren Komponenten aka 920XM und 5870 und OC passiert noch weit aus Öfters wenn man ihn extrem Belastet (pime95 und Furmark)

deswegen haben sich einige W870CU Besitzer ein 160Watt NT dran gehängt und keinen Probleme mehr

Nicole2

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #10 am: September 04, 2010, 16:24:23 »
Hmm, kann einer von euch die Abstürze bestätigen? Das Gerät und Mysn sehen ja insgesamt ganz gut aus. Ist es vielleicht nur bei dem einen Gerät gewesen oder ist das ein bekanntes Problem? Liegt es echt am Netzteil? Ich sehe auch gerade, dass das Gerät unter Last wärmer wird als bspw. ein Macbook Pro, was für mich eh schon extrem warm (unter Last) wird. Die Stelle links oben, am MBP, wird sogar heiss und unten sowieso.

Danke!

Nicole

  • Gast
Re: Test mySN XMG7.c Notebook
« Antwort #11 am: September 08, 2010, 18:09:27 »
Hat sich erledigt. Abstürze gibt es laut Hoteline nicht mehr. Firstlook und Review folgen!

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska