News:

Willkommen im Notebookcheck.com Forum! Hier können sie über alle unsere Artikel und allgemein über Notebook relevante Dinge disuktieren. Viel Spass!

Main Menu

Sony PlayStation Portal: Teardown enthüllt veralteten Snapdragon und unnötig umständliche Reparaturen

Started by Redaktion, November 20, 2023, 15:32:15

Previous topic - Next topic

Redaktion

PlayStation Portal ist ein etwas kurioser Gaming-Handheld, der nur in Verbindung mit einer PlayStation 5 funktioniert. Ein Teardown stellt nun klar, dass das Gerät kaum ausreichend Leistung für Spiele abseits von Streaming hat, während das Gehäuse ohne Schrauben zwar schick aussieht, aber Reparaturen erschwert.

https://www.notebookcheck.com/Sony-PlayStation-Portal-Teardown-enthuellt-veralteten-Snapdragon-und-unnoetig-umstaendliche-Reparaturen.769689.0.html

Lekomio

Man hätte definitiv mehr draus machen können als nur ein aufgebohrter Controller, der wohl dank veraltetem Chip Performance Probleme hat. Sony macht irgendwie nichts mehr richtig.

NoName109

Was in der streaming Station von Sony names Portal steckt ist meiner Meinung voll egal. Sony sagte bereits für was das Gerät geeignet ist und solange es funktioniert ist es irrelevant da alles auf den Tisch gelegt wurde.

Exceprion_Error

Quote from: Lekomio on November 21, 2023, 08:27:10Man hätte definitiv mehr draus machen können als nur ein aufgebohrter Controller, der wohl dank veraltetem Chip Performance Probleme hat. Sony macht irgendwie nichts mehr richtig.

Das ist quatsch. Das Ding soll lediglich Bild und Ton über W-LAN übertragen. Da gibt es bei so einem Chip keine Performance Probleme.
Außerdem ist der Artikel nicht ganz korrekt. Es wird vermutet, dass dort ein Snapdragon 662 verbaut ist. Aber der Chip selber ist mit "Qualcomm SG4150P" beschriftet.

Einige vermuten, dass dieser ein neuer Chip der Snapdragon G1 oder G2 series ist. Ist zwar kein High end Chip, aber dennoch nicht "veraltet"

Quick Reply

Name:
Email:
Verification:
Please leave this box empty:

Shortcuts: ALT+S post or ALT+P preview