Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)  (Gelesen 11079 mal)

Deppert

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« am: August 27, 2006, 17:38:52 »
LG T1 – 7DGBG


DATENBLATT:


  • Intel Centrino Core Duo T2400
  • 14,1“ WXGA+ Tft Lcd (Fine Bright)
  • Intel GMA 950 Graphics (256 MB „shared“)
  • 2 X 512 MB PC2-5300S/667Mhz DDR2 SDRAM SODIMM/Micro DIMM
  • Toshiba MK6008GAH (1,8“ 4200 rpm)
  • LG GSA-4083N (Super Multi mit D/L)
  • Intel 3945ABG (802.11 a/b/g)
  • Modem 56k
  • Bluetooth v2.0+DER
  • XD/SD/MMC/MS/MS Pro (5 in 1 Kartenleser)
  • 6 Zellen (Li-Ion, 5200 mAh) Akku
  • 1,9 kg Gewicht
  • 2 Jahre Pick up and Return Garantie
  • Preis: 1364 € (Angebot)


ANSCHLÜSSE:


Vorderseite (geschlossen):



-   Displayverschluss
-   2 Stereo-Lautsprecher unten (3W)
-   Ein / Aus Anzeige
-   Stromversorgungsanzeige
-   Akku-Ladeanzeige
-   Hdd Aktivitätsanzeige
-   Caps- und Numlock Anzeige
-   Wlan Anzeige

Vorderseite (geöffnet)



-   14,1“ WXGA+ Tft Lcd (Fine Bright)
-   Tastatur (86 Tasten, davon 3 frei konfigurierbare “Fn” Tasten)
-   Fingerprint Sensor
-   Touchpad mit Scrollfunktion
-   Handablage
-   Internes Mikrofon
-   An / Aus Button
-   Lautstärke + Sound Buttons
-   „Direct Media Button“ zum sofortigen Starten von Power Dvd

Linke Seite:




-   3 X Usb 2.0 (1 X hinten, 2 X vorne)
-   1 X Firewire
-   1 X VGA Anschluss
-   1 X Belüftungsschlitze
-   1 X Mic-in
-   1 X S/PDIF (Line-in)
-   1 X Kopfhörer Anschluss

Rechte Seite:




-   1 Dvd Laufwerk (Super multi mit D/L)
-   1 X Usb  2.0 (hinten)
-   1 X Pc Express Card Slot

Rückseite:



-   Akku (6 Zellen (Li-Ion, 5200 mAh))
-   1 X RJ11 Anschluss
-   1 X RJ45 Anschluss
-   1 X S-Video Out
-   1 X Netzteil Anschluss (links)
-   1 X Kensington Lock Anschluss (rechts)

Unterseite:




-   Lüfter

LIEFERUMFANG:

Zum Lieferumfang gehören, natürlich neben dem Gerät selbst:

-   eine Windows Xp Professional multilingual Recovery Cd
-   ein Microfasertuch (was natürlich bei Klavierlack unverzichtbar ist)
-   ein Netzteil
-   Modemkabel
-   Gebrauchsanleitung
-   Power Dvd
-   und diverse Lg Software

ABHOLUNG:


Das Gerät habe ich am Freitag, den 25. August bei Notebookshop in Darmstadt abgeholt, da dieser Shop den T1 für 1364 € im Angebot hatte. Die Telefonbestellung klappte problemlos, was an sich nicht selbstverständlich ist, da ich nicht in Deutschland wohne. Die Verkäufer waren nett, kompetent und keineswegs penetrant. Weil ich ein ungeduldiger Mensch bin, nahm ich dann auch die 500 km Hin- und Rückfahrt für´s T1 in Kauf, da mein Amilo so langsam den Geist aufgibt… Dazu gekauft habe ich dann noch einen Hochleistungsakku (9 Zellen) für € 149, die Pixelfehlerüberprüfung für € 49 (wobei selbst nicht weiß warum ich diese gekauft hab) und eine Crumpler 14“ Notebooktasche für € 29.

EINDRÜCKE:

Display:



Das 14,1“ WXGA+ Tft Lcd (Fine Bright) Display (1440 X 900) ist wie erwartet sehr gut, obschon es leicht spiegelt (trotzdem tageslichttauglich!). Das Display unterstützt acht verschiedene Helligkeitsgrade und bietet für meine Begriffe eine sehr hochwertige Farbentreue, besonders während der Spielfilmwiedergabe (16:10).

Lautsprecher:

Die Lautsprecher sind durchschnittlich, reichen jedoch zur gelegentlichen Spielfilm- oder Musikwiedergabe völlig aus.

Tastatur:




Die Tastatur ist gut angeordnet, der Druckpunkt ist angenehm (wenn vielleicht auch etwas zu „hart“), jedoch ist die Tastatur etwas laut. Angenehm aufgefallen sind mir die 3 frei wählbaren Funktionstasten, sowie die vier vorkonfigurierten Funktionstasten von LG. Ein besonderes Schmankerl ist die Fn + Esc Kombination, die ein Auswerfen des Dvd Laufwerkes bewirkt.

Akku:

Bei diesem Notebook ist die „Battery Miser“ Software von LG ist für das Power Management verantwortlich. Mit dem beigelegten 6 Zellen Akku sind 3 ½ Stunden Akkulaufzeit realistisch, mit dem Hochleistungs 9 Zellen Akku ist eine vierstündige Dvd Wiedergabe problemlos möglich (mit maximaler Helligkeit!).

Betriebssystem und Software:

Ein großes Plus ist in meinen Augen die „multilingual“ Edition von Microsofts Windows Xp Professional, besonders für mehrsprachige Leute. Glücklicherweise sind auf dem Laptop nur wenige Applikationen vorinstalliert, wie z.B. Norton Security. Für eine reibungslose Spielfilmwiedergabe sorgt die altbekannte Power Dvd Software.

Hitz- und Geräuschentwicklung:

Das Notebook bleibt auch nach zehnstündigem Gebrauch nur mittelwarm, jedoch lässt die Geräuschentwicklung in meinen Augen und entgegen der Aussagen der Fachpresse manchmal zu wünschen übrig. Im „Cool Mode“ surrt der Lüfter dann doch deutlich hörbar vor sich hin, mit besonders nervenden An- und Absteigen der Umdrehungen. Im „Silent Mode“ (die verschieden Modi sind über die beigelegte Software einstellbar) läuft er hingegen absolut ruhig, man muss schon das Ohr an den Lüftungsschlitz halten, um den Lüfter zu hören.
 
Leistung:

Das T1 bringt in allen Lebenslagen genügend Leistung mit, jedoch scheinen mir die 4200 rpm des Hdd mir dann doch ungenügend, habe andauernd das Gefühl mit angezogener Handbremse zu fahren. Das Gerät habe ich nicht ausführlich auf Spieletauglichkeit geprüft, verzichte aber darauf weil dies bestimmt nicht zum Aufgabenbereich des T1 gehört.

Anbei ein paar Benchmark Ergebnisse zur besseren Orientierung:

Hd Tune 2.52




Super Pi



FAZIT:

Wenn Sie auf der Suche sind nach einem kleinen, leichten und edlen Notebook mit guter Ausstattung und dabei auf Designerschnickschnack (siehe Red Dot Design Award 2006) nicht verzichten wollen, ist das LG T1 eine gute und günstige Alternative zur Sony Vaio Reihe, zumal die Vaio Reihe nur einen 14 Zöller zu bieten hat, der zudem in meinen Augen zu leistungsschwach ist. Nervend sind eigentlich nur die bestenfalls durchschnittliche Festplatte, der gelegentlich surrende Lüfter und die fast unmögliche Aufrüstbarkeit (2 Speicherbänke belegt, kein Multibay).

An dieser Stelle möchte ich noch darauf hinweisen, dass dieser Bericht auf persönlichen Vorlieben basiert, und ich daher keine Verantwortung übernehme falls jemand einen in seinen Augen schlechtes Notebook kauft aufgrund meines bei notebookcheck.com veröffentlichten Berichtes ;)

Zu guter letzt möchte ich mich bei Christo bedanken, dessen Layout ich abgekupfert habe, weil ich es betreffend die Übersichtlichkeit, für das absolute Optimum halte! Ich hoffe ich konnte mit meinem Beitrag etwas von den Eindrücken die ich durch Euch erworben habe, zurückgeben.

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten, Deutsch ist nicht meine Muttersprache; D Schönes Wochenende Euch allen! :p
« Letzte Änderung: August 27, 2006, 18:11:02 von Deppert »

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7705
  • Karma: +31/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #1 am: August 27, 2006, 19:19:55 »
hallo deppert (hui das klingt ja beleidigend ;) )
danke für den schönen test, könntest du ev noch einen 3dmark durchlaufen lassen und die werte posten, würde mich interessieren.
kl
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

Deichgraf

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 1887
  • Karma: +0/-0
  • Acer Aspire 5742 G
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #2 am: August 27, 2006, 20:09:56 »
wirklich Toller Bericht :)

Nur könntest Du bitte die Fotos als datei anhängen,oder woanders uploaden?

Die Nerv Werbung beim Anklicken Deiner Bilder ist schon störend :( ,danke :)
1.Aussagekräftige Titel übelegen
2.Forumssuche verwenden
3.Themen den richtigen Foren zuordnen
4.Preisvergleich Geizhals.AT

Deppert

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #3 am: August 27, 2006, 20:26:38 »
Hallo,

erstmal danke für das positive Feedback. Benchmark Ergebnisse poste ich morgen, was für 3D Marks sollen es denn sein? 06, 05? Die anderen sind wohl nicht mehr relevant?

Was das posten der Bilder betrifft, kann ich gerne den Upload Service wechseln, nur wohin?

Mfg,

@ Klaus:

Deppert war / ist auf mich bezogen ;)

Deppert

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #4 am: August 27, 2006, 22:04:14 »
Hallo nochmal,

da ich nicht weiss ob ich morgen Zeit haben werde, habe ich die Benchmarks runtergeladen und durchlaufen lassen.

Hier die Ergebnisse:

3D Mark 03: 1021

3D Mark 05:  326

3D Mark 06: abgestürzt, auch nach mehrmaligen Versuchen kein Kompletttest durchführbar

Mfg,

Deichgraf

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 1887
  • Karma: +0/-0
  • Acer Aspire 5742 G
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #5 am: August 27, 2006, 22:43:38 »
Viel. kann Klaus ja die Bilder auf unseren server legen :)
1.Aussagekräftige Titel übelegen
2.Forumssuche verwenden
3.Themen den richtigen Foren zuordnen
4.Preisvergleich Geizhals.AT

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7705
  • Karma: +31/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #6 am: August 27, 2006, 22:56:09 »
die bilder kannst du eh einfach als attachments einfügen. sonst kann ich sie auch einfach auf den server legen wenn du willst, pm an mich bei interesse
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

Deppert

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #7 am: August 28, 2006, 17:04:44 »
Hallo Klaus,

ich weiss nicht ob du meine PN erhalten hast oder nicht. Wenn du magst kannst du die Bilder gerne auf dem Server ablegen, ich habe nichts dagegen ;)

Mfg,

magister

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #8 am: August 29, 2006, 18:23:59 »
Hallo Deppert und alle anderen,

ich habe mir das T1 auch zugelegt. Erst das T1-7DGBG. Mir gefiel alles sehr gut, nur leider hatte ich auch das Lüfterproblem. Etwa alle drei Sekunden bescheunigt der Lüfter und geht dann sofort wieder auf eine geringere Drehzahl.
Daraufhin habe ich das T1 zurückgeschickt.
Inzwischen besitze ich das T1-3DGAG, also das Modell mit dem Low-Voltage-Prozessor. Bringt aber leider nix, auch hier pulsiert die Drehzahl unregelmäßig hoch und runter. Ich muss sagen, das nervt gwaltig wenn man nicht gerade im Cafe sitzt oder Musik hört.

Inzwischen habe ich herausgefunden, dass LG von diesem Problem weis, obwohl die das an der Hotline nicht betätigen. Das Problem kann wohl nur mit einem BIOS-Update behoben werden, das gibt es aber von LG nicht (oder noch nicht?)

Hat sonst noch jemand Erfahrung damit?

Gruß
magister

Deppert

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #9 am: August 30, 2006, 16:12:10 »
Hallo Magister,

hatte mich auch schon bzgl. des Lüfterproblems auf der LG Hp erkundet, leider habe ich dort kein Bios Update gefunden. Es ist schon nervig, die Meinungen der Fachpresse ("flüsterleise", etc...) kann ich leider nicht bestätigen. Dieses sekundenweise ab und aufdrehen des Lüfters bringt mich noch zur Weissglut :(

Auch die Lautstärke des Dvd Laufwerkes lässt sehr stark zu wünschen übrig, hab jedesmal das Gefühl vor einer startenden Turbine zu sitzen...

Etwas positives habe ich dann doch zu vermerken, hab mir heute mal die Zeit genommen und das System komplett neu installiert, also mit einer originalen Windows Xp Professional Cd, anstatt der Recovery Cd und siehe da, alles geht jetzt schneller :D Vorhin war mir die gebotene Performance in Anbetracht der doch recht aktuellen Komponenten dann doch zu schwach.

Mfg,

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #10 am: August 30, 2006, 16:26:20 »
kannst du mir erklären, wie ich die bilder zu sehen bekomme? nachm klicken komm ich auf die directuploadseite, aber da ist kein bild zu sehen  :'(

Deppert

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: +0/-0
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #11 am: August 30, 2006, 16:30:54 »
Hallo,

also bei mir funktionniert es einwandfrei? Aber keine Sorge ich hab sowieso die Bilder gestern an Klaus´s Email Adresse gesendet, damit er sie auf dem Server ablegen kann ;)

Mfg,

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: LG Electronics - LG T1 (7DGBG)
« Antwort #12 am: August 30, 2006, 16:45:52 »
ja das wäre gut ;) schau mir lgs immer so gerne in groß an :D

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska