Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Nebula 4K Streaming Dongle: Anker bringt eigenen Streaming-Player mit Android TV auf den Markt  (Gelesen 105 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 95127
  • Karma: +48/-6
Anker bringt mit dem Nebula Dongle einen eigenen Streaming-Player auf den Markt. Er arbeitet mit Android TV und unterstützt neben 4K HDR auch den Google Assistant, hat aber auch gleich mehrere Haken...

https://www.notebookcheck.com/Nebula-4K-Streaming-Dongle-Anker-bringt-eigenen-Streaming-Player-mit-Android-TV-auf-den-Markt.567328.0.html

Alf

  • Gast
Ob Anker es schwer haben wird?
Ich glaube nicht, denn der ROKU hat sein eigenes Betriebssystem und unterstützt keine Android Apps. Selbst bei Fire TV-Stick kann diese per Side Upload auf ebendiesen bekommen, nur nicht beim Roku.

Könnte mit gut vorstellen, dass der Anker Stick hier eine gut All In One Lösung werden kann

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska