Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Ältere Apple TV-Modelle verlieren den Zugriff auf YouTube im März  (Gelesen 249 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 95120
  • Karma: +48/-6
Nutzer von älteren Apple TV-Modellen müssen eventuell bald über einen Umstieg nachdenken, denn die Set-Top-Boxen verlieren im März mit der YouTube-App einen signifikanten Bestandteil ihrer Funktionalität. Videos von Googles Plattform können dann nur noch umständlich wiedergegeben werden.

https://www.notebookcheck.com/AEltere-Apple-TV-Modelle-verlieren-den-Zugriff-auf-YouTube-im-Maerz.518193.0.html

Turnvater

  • Gast
Re: Ältere Apple TV-Modelle verlieren den Zugriff auf YouTube im März
« Antwort #1 am: Februar 04, 2021, 12:33:52 »
Die Frage welche ich mir gerade stelle, und die leider nicht aus Ihrem Artikel herauszulesen ist warum ist das so?
Warum kann ich meine Youtube App auf dem Apple TV 3 nicht mehr verwenden? Ist das eine Schnittstellenproblem, was für eine Ursache liegt hier zu Grunde? Ich gehe davon aus, dass wir Käufer mal wieder dazu animiert werden sollen Geld in neue Hardware zu investieren. Ehrlich gesagt habe ich davon echt genug. Ich warte nur auf den Tag wo mein E-Herd meldet das er mit meiner Bratpfanne nicht mehr arbeiten wird weil sie älter als 10 Jahre ist. Es tut mir Leid aber ich mache das nicht mehr mit. Wir reden immer von Nachhaltigkeit, Klimaerwärmung, Umweltverschmutzung usw.  Dabei ist das meiste Hausgemacht und wir alle, machen mit. Mich macht das traurig.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska