Register
Notebookcheck

Autor Thema: Es ist 6 Monate her, dass AMD den Achtkern-Ryzen 7 4800U angekündigt hat. Was ist mit ihm passiert?  (Gelesen 1273 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 82530
  • Karma: +43/-5
Er sollte das Feld der Zen 2-Mobilprozessoren anführen und die 8-Kern/16-Thread U-Serie Ultrabooks Realität werden lassen, aber im Sommer 2020 ist er noch immer nirgends zu finden. Hebt AMD das Beste bis zum Schluss auf?

https://www.notebookcheck.com/Es-ist-6-Monate-her-dass-AMD-den-Achtkern-Ryzen-7-4800U-angekuendigt-hat-Was-ist-mit-ihm-passiert.484187.0.html

Peter Schunkelmann

  • Gast
Ich weiß nicht ob ich mich hier irre und den Beitrag eventuell nicht richtig verstehe, aber ich habe vor 1 Woche das Ideapad 5 mit Ryzen 7 4800u bestellt und schreibe darüber gerade diese Nachricht. Er ist also definitiv zu finden

Lenovo IdeaPad 5 81YQ004LGE

Gnorbert

  • Gast
Da es bei Intel seit Jahren mit kleineren Strukturbreiten Probleme gibt, wird das bei AMD nicht anders sein. Man sollte davon ausgehen, dass es nur eine endliche Anzahl an guten 7nm Chips gibt, und dass der Ausschuß beachtlich ist. So schön die AMD-Chips den Daten anch aussehen, sind sie kaum verfügbar. Das ist auch der Grund, warum nur wenige Hersteller (Asus, Lenovo, HP) die Chips in seltenen Modellen verbauen. Bis AMD den Cahshflow hat, sich entsprechende Produktionskapazitäten leisten zu können, hat hintel wieder aufgeholt.

PS

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Ich weiß nicht ob ich mich hier irre und den Beitrag eventuell nicht richtig verstehe, aber ich habe vor 1 Woche das Ideapad 5 mit Ryzen 7 4800u bestellt und schreibe darüber gerade diese Nachricht. Er ist also definitiv zu finden

Der Artikel ist eine Übersetzung des englischen Originals, das schon einen Monat alt ist, und nicht mehr ganz aktuell.

Man muss aber auch sagen, dass das Ideapad 5 mit 4800U nur kurz erhältlich war und jetzt größtenteils ausverkauft ist.

Peter Schunkelmann

  • Gast
Ich weiß nicht ob ich mich hier irre und den Beitrag eventuell nicht richtig verstehe, aber ich habe vor 1 Woche das Ideapad 5 mit Ryzen 7 4800u bestellt und schreibe darüber gerade diese Nachricht. Er ist also definitiv zu finden

Der Artikel ist eine Übersetzung des englischen Originals, das schon einen Monat alt ist, und nicht mehr ganz aktuell.

Man muss aber auch sagen, dass das Ideapad 5 mit 4800U nur kurz erhältlich war und jetzt größtenteils ausverkauft ist.

Stimmt leider nicht, es war nach der 10% Rabattwoche kurz ausverkauft, ist jetzt aber überall wieder ab Lager wo es verfügbar war, siehe nbb zum Beispiel

therapysV

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0

Stimmt leider nicht, es war nach der 10% Rabattwoche kurz ausverkauft, ist jetzt aber überall wieder ab Lager wo es verfügbar war, siehe nbb zum Beispiel


Achtung, die Angaben zur Verfügbarkeit sind mit Vorsicht zu genießen.

Ich habe auf mein IdeaPad 5 mit 4800U 6 Wochen gewartet, damals war die Rede von 2.
Auf ein Gerät mit 4600U habe ich aufgrund eines Paketverlustes sogar 10 Wochen gewartet. Beide bei Lenovo bestellt.

Am Samstag habe ich bei Alternate eines mit 4500U bestellt, das sofort lieferbar hatte sein sollen. Heute kam die Nachricht, dass es vom Vorlieferanten nicht bereitgestellt werden könnte und ich warten muss. Ohne zeitliche Prognose.

Peter Schunkelmann

  • Gast

Stimmt leider nicht, es war nach der 10% Rabattwoche kurz ausverkauft, ist jetzt aber überall wieder ab Lager wo es verfügbar war, siehe nbb zum Beispiel


Achtung, die Angaben zur Verfügbarkeit sind mit Vorsicht zu genießen.

Ich habe auf mein IdeaPad 5 mit 4800U 6 Wochen gewartet, damals war die Rede von 2.
Auf ein Gerät mit 4600U habe ich aufgrund eines Paketverlustes sogar 10 Wochen gewartet. Beide bei Lenovo bestellt.

Am Samstag habe ich bei Alternate eines mit 4500U bestellt, das sofort lieferbar hatte sein sollen. Heute kam die Nachricht, dass es vom Vorlieferanten nicht bereitgestellt werden könnte und ich warten muss. Ohne zeitliche Prognose.


Dazu kann ich leider nichts sagen. Ich habe es bei notebooksbilliger am 12.08. bestellt und am 13.08. bekommen. Wenn also Interesse besteht, kann ich es von dort empfehlen, über andere Anbieter weiß ich leider nichts.

Ikke

  • Gast
Do bestell und gestern Mo bekommen...sind also Laptops mit 4800u lieferbar 🤷‍♂️

gorilla123

  • Gast
Keine Ahnung wie ihr auf den Artikel gekommen seid, aber ich habe  meinen im Lenovo IdeaPad 5 am 3. Juni erhalten.
Allgemein wurde dieses Notebook in sehr hohen Stückzahlen auch mit diesem Prozessor verkauft.
Also wenn es hier eine Verknappung gab, dann weil Lenovo direkt den ganzen Markt leer geräumt hat...

Jörg A.

  • Gast
Frage an diejenigen, die ein Ideapad 5 mit der 4800u-CPU haben: Habt ihr bei Games (Steam) oder YouTube Probleme mit BSOD? Laut Google soll es da diverse Probleme geben (evtl. auch zusammenhängend mit der neuesten Win10-Version), was mich derzeit von einem Kauf abhält... Danke!

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska