Notebookcheck

Autor Thema: Unsere ersten Benchmark-Ergebnisse des Core i7-10810U sind hier - und sie sind nicht besonders gut  (Gelesen 388 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 82530
  • Karma: +43/-5
Intels neuester Comet-Lake-U-Prozessor scheint eine gute Option für "sprunghafte" Lasten zu sein. Mit seinem mittelmäßigen langfristigen Turbo ist er aber deutlich langsamer als selbst der Core i7-10710U - zumindest in unserem Dell-Testgerät.

https://www.notebookcheck.com/Unsere-ersten-Benchmark-Ergebnisse-des-Core-i7-10810U-sind-hier-und-sie-sind-nicht-besonders-gut.482876.0.html

Lum Dërmaku

  • Gast
Comparing a 15.6" screen laptop with a smaller 13.4"? Really? You didn't even include Prestige 15 to the main comparison charts? To compare the 10810U results vs 10710U, you either get the Prestige 15 which is the best representation of the 10710U or you get a laptop that has the 10810U but with a higher PL1 and PL2. You can clearly see that Dell is limiting 10810U to even lower than 15W, that's why those results are pretty terrible. If this Latitude's thermal design was better, Dell would raise PL1 and PL2 to something like Prestige 15's PL1 & PL2 and you'll see that results will be better.

Lum Dërmaku

  • Gast
Comparing a 15.6" screen laptop with a smaller 13.4"? Really? You didn't even include Prestige 15 to the main comparison charts? To compare the 10810U results vs 10710U, you either get the Prestige 15 which is the best representation of the 10710U or you get a laptop that has the 10810U but with a higher PL1 and PL2. You can clearly see that Dell is limiting 10810U to even lower than 15W, that's why those results are pretty terrible. If this Latitude's thermal design was better, Dell would raise PL1 and PL2 to something like Prestige 15's PL1 & PL2 and you'll see that results will be better.

13.3" 16:9*, it isn't a big difference for the body's size anyway.

Lift

  • Gast
If this Latitude's thermal design was better, Dell would raise PL1 and PL2 to something like Prestige 15's PL1 & PL2 and you'll see that results will be better.
Ja, das stimmt. In dem Stresstest sieht man, daß Latitude im Durchschnitt nur 7,6W für die CPU erlaubt, XPS aber für ihre CPU 14,3W. Das ist Vergleich zwischen ein- und zweibeinigem Läufer, wo sie sonst sich nur minimal unterscheiden. Man kann hier immer wissen, wer die Wette gewinnt.

Das ist die Originalgeschichte mit den Links auf die andere Tests.
www.notebookcheck.net/Our-first-Core-i7-10810U-benchmarks-are-in-and-they-are-not-great.482451.0.html

Vielleicht, wollten die testende Kollegen in Amerika nicht auf ihren "Test device courtesy of Dell US" so direkt und eindeutig wie auf den einzigen, wer für diesen Ergebnis verantwortlich ist, mit dem Finger zeigen. Darum "ist die CPU schuldig".

Lift

  • Gast
Vielleicht, wollten die testende Kollegen in Amerika nicht auf ihren "Test device courtesy of Dell US" so direkt und eindeutig wie auf den einzigen, wer für diesen Ergebnis verantwortlich ist, mit dem Finger zeigen. Darum "ist die CPU schuldig".
Vielleicht auch dazu, weil die amerikanische Kollegen ausgeprägte Schwäche für "by narrowing the bezels even further" und "Latitude 9000 series with the intent of offering the absolute thinnest" haben, schaffen sie es nicht das Zweites für den Grund nennen, warum solche Gerät solche Problemen in seinen von Menschen kreierten Genen hat.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska