Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Leak: Die Sony WH-1000XM4 erhalten Design- & Feature-Upgrades  (Gelesen 818 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 95714
  • Karma: +49/-6
Die nächste Generation von Sonys beliebten Over-Ear-Kopfhörern ist offenbar marktreif: Die WH-1000XM4 waren für kurze Zeit bereits im Onlineshop des US-Händlers Best Buy gelistet. Die Bilder zeigen einige Design-Änderungen, doch auch bei der Technik gibt es Neuerungen.

https://www.notebookcheck.com/Leak-Die-Sony-WH-1000XM4-erhalten-Design-Feature-Upgrades.463349.0.html

SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 3049
  • Karma: +69/-0
  • 42!
Re: Leak: Die Sony WH-1000XM4 erhalten Design- & Feature-Upgrades
« Antwort #1 am: April 30, 2020, 16:35:21 »
hhhmmm, also bei den Codecs deutliche rückschritte? und lettlich "nur" bessere akkulaufzeit? dafür dann 100€ mehr? da muss der test aber deutliche fortschritte beim ANC und beim sound generell ergeben.

ich habe die XM3 und bin soweit zufrieden. nur sprache aus der umgebung filtern sie eher schlecht als recht heraus.

SmashD

  • Gast
Re: Leak: Die Sony WH-1000XM4 erhalten Design- & Feature-Upgrades
« Antwort #2 am: Mai 01, 2020, 02:05:15 »
Kein Aptx zu unterstützen ist für mich DAS K. O. Kriterium schlechthin. Ich hätte mir eher eine Erweiterung in diesem Bereich gewünscht, nämlich die Unterstützung von Aptx LL und/oder Aptx Adaptive, damit ich die Kopfhörer endlich ohne die lästige Latenz zum TV gucken oder die Konsole nutzen kann, ohne das Klinkenkabel einzustecken. Ich habe zwar die genannten, WH-1000XM3 und auch die WH-XB900N und habe diese momentan wegen Home Office täglich jeweils 6-8 Stunden im Einsatz, aber sollte die neue Generation tatsächlich kein Aptx mehr haben, dann sind die nicht mal eine Überlegung wert.

Toll_Nicht

  • Gast
Re: Leak: Die Sony WH-1000XM4 erhalten Design- & Feature-Upgrades
« Antwort #3 am: Mai 01, 2020, 05:04:10 »
Also wenn man auf die Akkulaufzeit und das bisschen mehr Reichtweite von Bluetooth 5.0 verzichten kann, kommt man mit der alten Version also genauso gut weg. Wenn auch wesentlich günstiger.
Wahrscheinlich wird auch Sony immer noch nicht herausgefunden haben, wenn man die Kopfhörer problemlos mit zwei Geräten pairen kann.

Thomas Schwiertz

  • Gast
Re: Leak: Die Sony WH-1000XM4 erhalten Design- & Feature-Upgrades
« Antwort #4 am: Mai 01, 2020, 17:36:04 »
Kein AptX und AptX HD? Warum sollte man die dann kaufen? Was ist die Verbesserung, die hier als Kaufargument ziehen soll für einen teureren Preis? Bluetooth 5.0 oder etwas längere Akku Laufzeit ist für mich jedenfalls kein Kaufargument. Da müsste Sony schon mit wesentlich verbesserter Voice Call Qualität wie bei den Bose 700 und einem anständigen multidevice pairing um die Ecke kommen und eventuell etwas verbessertem NC, damit ich überlegen würde zu den XM4 zu greifen anstatt zu den günstigeren XM3. AAC kann mir gestohlen bleiben.

LaLeLu

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 633
  • Karma: +2/-1
Re: Leak: Die Sony WH-1000XM4 erhalten Design- & Feature-Upgrades
« Antwort #5 am: Mai 02, 2020, 19:09:17 »
Mir gefällts wie man die zusammen falten kann auf den Bildern. Das dürfte bedeuten, dass sie sich auch noch besser an die Kopfform anpassen.

Ach ja, ich hab nicht so viel Geld. Kann sie mir deshalb nicht kaufen. Wenn jemand nicht weiss was mit seinem Geld machen, ich würde mich als Lösung anbieten  :p

EDIT: Ich glaube die konnte man vorher schon so falten. Das waren andere die ich angeschaut habe und man nicht so falten konnte.
« Letzte Änderung: Mai 02, 2020, 19:29:12 von LaLeLu »

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska