Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: ZTE: Provider leakt weiteres 5G-Smartphone  (Gelesen 302 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 89093
  • Karma: +46/-6
ZTE: Provider leakt weiteres 5G-Smartphone
« am: März 30, 2020, 11:47:31 »
Vor kurzem erst hat ZTE zur Überraschung aller das Axon 11 5G nicht als Flaggschiff-Smartphone sondern als Mittelklassemodell vorgestellt. Nun scheint es als würde sich schon bald ein weiterer 5G-Midranger von ZTE dazugesellen. Ein japanischer Provider hat ein Renderbild und die Ausstattungsmerkmale zum neuen Smartphone online gestellt.

https://www.notebookcheck.com/ZTE-Provider-leakt-weiteres-5G-Smartphone.459358.0.html

aristide

  • Gast
Re: ZTE: Provider leakt weiteres 5G-Smartphone
« Antwort #1 am: März 30, 2020, 13:41:32 »
Makrokamera und Kamera für Tiefenerkennung? Mit anderen Worten: 2 Kamera Attrappen. Wird so langsam echt lächerlich mit dem Zwang auf Teufel komm raus 4+ Kameras zu verbauen..

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska