Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Amazon klagt gegen die Vergabe des US-Armee-Auftrags JEDI an Microsoft  (Gelesen 380 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 93152
  • Karma: +47/-6
Es geht um einen 10-Milliarden schweren Cloud-Auftrag des Pentagons. Letzten Monat ist der Zuschlag recht überraschend an den Konkurrenten Microsoft gegangen. Im Vorfeld soll es jedoch bereits mehrere Unstimmigkeiten bei der Projektvergabe gegeben haben.

https://www.notebookcheck.com/Amazon-klagt-gegen-die-Vergabe-des-US-Armee-Auftrags-JEDI-an-Microsoft.444721.0.html

Kameratest

  • Gast
Zuletzt hatte das Unternehmen jedoch den Verdacht geäußert, dass politische oder gar persönliche statt fachliche Gründe ausschlaggebend bei der Vergabe gewesen seien. US-Präsident Trump hatte in der Vergangenheit mehrfach gegen Amazon-CEO Jeff Bezos gewettert, auch weil dieser ihn öffentlich kritisiert hatte. Microsoft hingegen baut
Das Geld fließt und riecht nicht. Windows kommt auch von MS. Nicht alle dort sind "so". Reicht aus, daß der größere Hebel + X im MS "so" ist.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska