Notebookcheck

Autor Thema: Dateisystem: Microsoft will exFAT in Linux integrieren  (Gelesen 259 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 74595
  • Karma: +41/-5
Microsoft möchte das eigene Dateisystem exFAT allem Anschein nach gerne im Linux-Kernel sehen - und hat nun wichtige Weichen für die Implementierung gestellt.

https://www.notebookcheck.com/Dateisystem-Microsoft-will-exFAT-in-Linux-integrieren.433458.0.html

Benjamin Hampe

  • Gast
Re: Dateisystem: Microsoft will exFAT in Linux integrieren
« Antwort #1 am: August 30, 2019, 08:50:25 »
Wie wäre mal ein Ext3/4 Dateisystem in Windows zu unterstützen.
Dann wird man vielleicht nicht von Windows gefragt ob man das Linuxdateisystem formatieren soll.

Dr. Azrael Tod

  • Gast
Re: Dateisystem: Microsoft will exFAT in Linux integrieren
« Antwort #2 am: August 30, 2019, 13:55:10 »
Embrace, Extend, Extinguish

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska