Autor Thema: Samsung Serie 9  (Gelesen 4680 mal)

Quirin

  • Gast
Samsung Serie 9
« am: Januar 30, 2013, 18:24:42 »
Hallo zusammen, 8)

ich möchte mir ein Samsung Serie 9 Laptop (Ultrabook) kaufen. Leider überfordert mich das etwas. Die Serie 9 gibts von Preisen bis 900 bis 2000 Euro. Was sind die Unterschiede? Mir ist klar, der eine hat einen i7 statt einem i5, der andere 13 zoll anstelle von 15zoll und 128gb ssd anstatt von 256 gb ssd.
Könnt ihr mir zu den Bezeichnungen etwas sagen? Für was stehen die einzelnen Buchstaben bzw. Ziffern. Ich habe dazu nichts gefunden. Hier noch ein Beispiel:
Serie 9 900X4C A07
Serie 9 900X4C A04
Serie 9 900X4B A01
Für was steht z.B. das A0x?
Die 3 bzw. 4 steht für die Displaygröße, soviel habe ich shcon rausgefunden, aber das C bzw. B?

Welchen würdet ihr mir von Preis-Leistungs-Verhältnis empfehlen?
und welche Vor- bzw. Nachteile kennt ihr?

Aller besten Gruß

Emmell

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 365
  • Karma: +7/-1
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #1 am: Januar 31, 2013, 02:50:03 »
Moin,

der Buchstabe A bis D gibt die Revision (sprich Baujahr) an. Aktuell sind die Modell C und D. Zwischen diesen gibt es jedoch Unterschiede, dass nämlich bei den X3D-Modell (nicht dem X4D-Modell) noch alte Sandy-Bridge-Hardware verbaut wird. Außerdem ist das Gehäuse sowohl vom X3D als auch vom X4D aus einem anderen Metall und dazu silber statt dunkelgrau.

Wenn Dir diese zwei Punkte nichts ausmachen, dann kann man die D-Modelle nur empfehlen. Die grundlegenden Eigenschaften (Display, Eingabe, Verarbeitung, Lautstärke, Gewicht) haben sich jedoch nicht geändert.

Bevor ich jedoch einen genauen Ratschlag geben kann, welches Modell das beste ist, müsste ich erst einmal wissen, wofür das Notebook gebraucht wird (eher unterwegs, mehr Leistung benötigt, großes Display gewünscht etc.).

VG Emmell
Apple Macbook Pro 15.4 Mid 2012
i7 2,3 GHz | 8 GB RAM | nVidia GT650M | 256 GB Samsung SSD 470 | hiRes antiglare TFT
Samsung N220
Atom N450 | 2GB RAM | 120 GB SSD 840 Evo

Quirin

  • Gast
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #2 am: Februar 01, 2013, 09:58:21 »
Super  :D, danke schonmal für deine Antwort! Also für mich sind folgende Punkte wichtig:

- ich möchte im Prinzip ein Mittelding zwischen Tablet und einem konventionellen Laptop, deshalb bin ich auf die Serie 9 gestoßen
- wichtig ist mir vor allem auch die Geschwindigkeit, wie bei einem Tablet, ich möchte Fotos, etc. schnell durchklicken können, auch wenn die eine Größe von 7MB haben.
- Bei der Displaygröße hätte ich am liebsten ein 14Zoll, ich glaube das gibt es aber nicht bei der Serie 9, weshalb ich eher zu einem 15 Zoll tendiere, mir da aber unschlüssig bin
- Außerdem hätte ich gerne die große SSD-Platte, also mit 256GB, wobei Vorschläge mit der 128GB auch willkommen sind
- Filme schauen
- Gelegentlich Spiele spielen (wobei das nicht die neusten sein müssen)
- Farbe hätte ich am liebsten den schwarzen (ich glaube es gibt silber, grau und schwarz?)
- Einsatzbereich sowohl daheim, als auch unterwegs
- Preis sollte nicht über 1500 Euronen liegen
--> Also im Prinzip einen Allrounder

Dann hätte ich noch ein zwei Fragen  ::):
- was genau bedeutet die Bezeichnung A07, A01, A0x?
- habt ihr/du Erfahrung mit der Gestenfunktion gemacht? Funktioniert die auch so tadellos wie bei den MacBooks?
- wie ist die Tonausgabe der Lautsprecher bei der Serie 9, ist die von der Qualität so gut, dass damit auch mal Musik hören bzw. Filme anschauen kann?

Besten Gruß
Quirin  8)

Emmell

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 365
  • Karma: +7/-1
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #3 am: Februar 02, 2013, 02:15:20 »
OK, das sind doch mal ein paar hilfreiche Infos.

Zunächst mal zu Deinen Fragen:

1. Die Ziffern A0x sind vergleichbar mit Ausstattungsversionen, ähnlich wie bei einem Auto (Mercedes A180, A250 AMG, etc.). Da muss man dann exakt schauen, welche Ausstattung in welchem Modell drin ist. Es gibt dabei aber m.Mn. nach nur Unterschiede bei der SSD und der CPU sowie beim Betriebssystem (W7 oder W8). Sonst sind alle anderen Komponenten gleich.

2. Gestenfunktion hab ich mal bei Mediamarkt getestet - ich fand sie super, besser als bei jedem anderen Windows-Laptop zuvor. Kann aber sein, dass es mittlerweile durch Win8 auch ähnlich gute Touchpads gibt, aber das macht das S9 nicht schlechter :).

3. Zur Tonausgabe kann ich nichts sagen, aber generell sind Laptoplautsprecher bis auf sehr wenige Ausnahmen nicht sehr hochwertig. Laut dem Testbericht hier zum X3B (der wohl die gleichen wie X3C hat) sind sie wenigstens besser als der Durchschnitt.

Und dann zu Deinen Angaben, was Du machen möchtest:

Ich denke, am besten passt das X3C - A07 (z.B. hier http://samsung4campus.de/cgi-bin/index.cgi?art=19711#.UQxmn6W5HHI). Das ist dann das Rund-um-Sorglos-Paket (bedenke, dass Du die SSD nur mit Garantieverlust aufrüsten kannst).
Wenn Dir 400 Euro mehr für 256 GB und i7 zuviel sind, würde ich das X3C-A02 nehmen (http://samsung4campus.de/cgi-bin/index.cgi?art=19069#.UQxmoaW5HHI).

Warum X3 und nicht X4: Weil der Bildschirm WESENTLICH besser ist (siehe Testberichte hier), das Notebook durch die kleine Größe deutlich mobiler (ich finde, dass alles über 13 Zoll nicht mehr als mobil zu bezeichnen ist, auch wenn es so leicht wie das X4 ist). Außerdem ist die Bildschirmauflösung bei beiden gleich, womit der X4 einzig Vorteile bei schlechten Augen hat.

Warum C und nicht D: Du magst offenbar die dunkle Farbe, außerdem ist das X3D mit der alten Hardware ausgestattet, was beim Spielen einen enormen Unterschied macht. Außerdem ist die Akkulaufzeit bis zu 2h besser, vergleiche dazu den Testbericht hier zwischen X3B und X3C.

War das jetzt verständlich? Ich finde es selber irre schwer, mich durch den Samsung-Dschungel zu arbeiten ;).

VG Emmell
Apple Macbook Pro 15.4 Mid 2012
i7 2,3 GHz | 8 GB RAM | nVidia GT650M | 256 GB Samsung SSD 470 | hiRes antiglare TFT
Samsung N220
Atom N450 | 2GB RAM | 120 GB SSD 840 Evo

Quirin

  • Gast
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #4 am: Februar 04, 2013, 21:25:39 »
Hallo Emmel,

danke für deine sehr ausführlichen Antworten! Das hat mir schon sehr geholfen! Jetzt eigentlich nur noch zwei Sachen:

- was ist mit dem Arbeitsspeicher, 4GB kommen mir doch etwas wenig vor?
- ist der aufrüstbar? und wenn ich die 15ZOll Variante nehme, dann habe ich auch 8GB oder?
- lohnt es sich evt. auf die E-Version zu warten, ich habe gelesen, dass dann ein FullHD-Display dazukommt?

Danke und Besten Gruß


Emmell

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 365
  • Karma: +7/-1
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #5 am: Februar 05, 2013, 04:57:03 »
Hey,

das mit den 4 GB stimmt, wenn Du ständig aufwändige Anwendung am Laufen hast, z.B. Videobearbeitung. Dann ist allerdings ein Ultrabook auch der falsche Begleiter, da dafür ein Quadcore besser geeignet ist.

Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, und mir haben 4 GB immer gereicht. Das aufwändigste was ich bisher gemacht habe, war CAD im Rahmen des Studiums und Fotos zu einem HD-Video zusammenzuschneiden (hobbymäßig). Wenn Du also nicht mit dem Rechner Geld verdienst (also professionell arbeitest), sollten 4 GB reichen. Viel wichtiger ist, dass der Rechner ein SSD hat.

Und nein, man kann es nicht aufrüsten. Da hat das 15er natürlich schon einen Vorteil.

Ich persönlich würde nicht auf ein höher aufgelöstes Modell warten. 1600x900 sind m. Mn. perfekt für 13 Zoll. Das vergleichbare Zenbook mit Full-HD kann nur mit der Vergrößerung der Schriftgröße unter Windows anständig bedient werden, was allerdings in einigen Anwendungen zu Problemen führt (wird nicht überall unterstützt, und dann ist alles extrem klein).

Naja und die Frage ob es sich lohnt zu warten, kann Dir niemand beantworten. Es wird IMMER bessere Produkte zu einem späteren Zeitpunkt geben. Man muss einfach mal einen Cut machen und kaufen. Es ist ja nicht so, dass das alte Samsung damit schlecht wird (wenn nicht noch irgendwelche Killerfeatures kommen, wie z.B. OLED-Displays, lüfterloses Design, 20h Akkulaufzeit, sonstige Traumfeatures).

VG Emmell
Apple Macbook Pro 15.4 Mid 2012
i7 2,3 GHz | 8 GB RAM | nVidia GT650M | 256 GB Samsung SSD 470 | hiRes antiglare TFT
Samsung N220
Atom N450 | 2GB RAM | 120 GB SSD 840 Evo

Quirin

  • Gast
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #6 am: Februar 12, 2013, 09:57:39 »
Guten Morgen Emmell  ;D,

noch eine Frage, was wäre im Prinzip der X3C - A07 in 15Zoll? Gibt es den überhaupt und wenn nicht, welchen 15Zoll würdest du mir denn dann empfehlen?

Besten Gruß
Quirin

Emmell

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 365
  • Karma: +7/-1
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #7 am: Februar 12, 2013, 14:06:53 »
Moin,

das Äquivalent wäre dann der A06. Und ich würde an Deiner Stelle keinen anderen 15-Zöller nehmen, da es keinen vergleichbaren gibt. Mit Einschränkungen würden Sony's SVS15, Apple Macbook Pro (Retina) und das Asus Zenbook UX51 passen, aber diese Modelle sind mehr in Richtung Multimedia orientiert und opfern dafür Gewicht, Mobilität und Akkuleistung. Außerdem sind die Lüfter wesentlich lauter, was z.B. mich damals beim Sony veranlasst hat, das Modell wieder zurückzuschicken (war allerdings der Vorgänger SE1).

VG Emmell
Apple Macbook Pro 15.4 Mid 2012
i7 2,3 GHz | 8 GB RAM | nVidia GT650M | 256 GB Samsung SSD 470 | hiRes antiglare TFT
Samsung N220
Atom N450 | 2GB RAM | 120 GB SSD 840 Evo

Quirin

  • Gast
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #8 am: Februar 13, 2013, 10:01:00 »
Guten Morgen,

du hast mich ein bisschen falsch verstanden, ich will sicherlich ein Serie 9  8), nur war die Frage, wenn es kein direktes Äquivalent gibt, welchen 15Zoll-Serie9 du mir dann empfehlen würdest :). Der A06 wäre dann im Prinzip der hier:
SAMSUNG 900X4C A06 und die das direkte Äquivalent?
http://www.samsung4campus.de/cgi-bin/index.cgi?art=19900

Viele Grüße
Quirin


 

wurst

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 485
  • Karma: +67/-2
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #9 am: Februar 13, 2013, 10:06:17 »
hat evtl schon jemand tests zum 900x3E gefunden?
mfg
de wurst

Schenker XMG P501 | Full-HD Non-Glare | Intel i7-2720QM | NVIDIA GeForce GTX 485M | 8GB RAM 1333MHz |
Intel 320 Series 120GB | Seagate Momentus 500GB | SteelSeries XAI | SteelSeries Siberia V2 | Asus Xonar U3 | Edifier C2 Plus | SteelSeries 4HD

Emmell

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 365
  • Karma: +7/-1
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #10 am: Februar 14, 2013, 07:28:50 »
hat evtl schon jemand tests zum 900x3E gefunden?

Huii, das wusste ich ja mal gar nicht, dass es da schon wieder ein neues Modell gibt. Nein, habe noch keinen Test gefunden. Scheint ja bis auf das neue Full-HD-Display identisch mit der D bzw. C-Serie zu sein. Ob das neue Display wirklich besser ist, würde ich anzweifeln, da schon 1600x900 auf 13 Zoll ziemlich viel sind. Full-HD ist bei vielen Programmen, die keine DPI-Anpassung bieten, wahrscheinlich zu klein.

Guten Morgen,

du hast mich ein bisschen falsch verstanden, ich will sicherlich ein Serie 9  8), nur war die Frage, wenn es kein direktes Äquivalent gibt, welchen 15Zoll-Serie9 du mir dann empfehlen würdest :). Der A06 wäre dann im Prinzip der hier:
SAMSUNG 900X4C A06 und die das direkte Äquivalent?
http://www.samsung4campus.de/cgi-bin/index.cgi?art=19900

Viele Grüße
Quirin


 

Ja, das meine ich.

VG Emmell

Apple Macbook Pro 15.4 Mid 2012
i7 2,3 GHz | 8 GB RAM | nVidia GT650M | 256 GB Samsung SSD 470 | hiRes antiglare TFT
Samsung N220
Atom N450 | 2GB RAM | 120 GB SSD 840 Evo

wurst

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 485
  • Karma: +67/-2
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #11 am: Februar 14, 2013, 07:47:44 »
na ja so lange wie man noch jung ist, kann man sich fhd schon geben ;)
ich mags sehr, so viel platz zur verfügung zu haben. ich würde auch ne 4k auflösung auf 13 zoll begrüßen ;D
ich bin ja aktuell auf der suche und hatte eig. erst den focus auf das asus ux31a...aber nach dem was ich jetz so alles gelesen habe... ist das samsung evtl. doch die bessere wahl.
nur scheint das xE wohl noch zu neu zu sein, als dass es irgendwo getestet wurde.
verarbeitungstechnisch wird nicht so viel genörgelt als an dem asus, richtig?
mfg
de wurst

Schenker XMG P501 | Full-HD Non-Glare | Intel i7-2720QM | NVIDIA GeForce GTX 485M | 8GB RAM 1333MHz |
Intel 320 Series 120GB | Seagate Momentus 500GB | SteelSeries XAI | SteelSeries Siberia V2 | Asus Xonar U3 | Edifier C2 Plus | SteelSeries 4HD

wurst

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 485
  • Karma: +67/-2
Re: Samsung Serie 9
« Antwort #12 am: April 03, 2013, 19:32:44 »
ich noch mal:) hab ich das richtig verstanden, dass der einzige unterschied bei den 13 zoll geräten der serien C und D die gehäusefarbe ist?
und wenn ja, D = silber/hell
C = grau/dunkel

ich finde diverse angebote vom X3D wo auch ein dunkles gerät abgebildet ist *schulerzuck*
vermutlich einfach fehler...?
mfg
de wurst

Schenker XMG P501 | Full-HD Non-Glare | Intel i7-2720QM | NVIDIA GeForce GTX 485M | 8GB RAM 1333MHz |
Intel 320 Series 120GB | Seagate Momentus 500GB | SteelSeries XAI | SteelSeries Siberia V2 | Asus Xonar U3 | Edifier C2 Plus | SteelSeries 4HD

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska