Autor Thema: lenovo sl500 und ssd  (Gelesen 1235 mal)

Wolf1212

  • Gast
lenovo sl500 und ssd
« am: Januar 20, 2013, 11:22:11 »
Hallo zusammen,

ich habe einen Lenovo SL 500. Lohnt sich (bzw. ist es möglich) der Einbau einer SSD? Habe windows 8 und das Notebook ist auch schon in die Jahre gekommen, obwohl der Core2Duo (2x2,4GHz) noch gut mithält und das hochauflösende DisplaySpaßmacht.

Aufrüsten? JA/Nein? Wenn ncith jetzt, wann dann?

Im Blick habe ich: Samsung SSD 830 (MZ-7PC128)
Danke

Mozart40

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 406
  • Karma: +6/-0
Re: lenovo sl500 und ssd
« Antwort #1 am: Januar 20, 2013, 13:43:24 »
Ich kenne das Notebbok nicht, aber wenn es SATA-Anschlüße hat und AHCI unterstützt spricht nichts dagegen. Ein Performanceschub ist auch an alten SATA-Anschlüßen zu spüren, SATAIII ist also nicht zwingend nötig.


Gruß Kai

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska